Startseite » Featured » 2019 NAB New York Profil anzeigen: Jem Schofield

2019 NAB New York Profil anzeigen: Jem Schofield


Alarmiere mich

Jem Schofield (Quelle: Jessica Workman-Schofield)

2019 NAB Show Bei den New York Profiles handelt es sich um eine Reihe von Interviews mit führenden Fachleuten der Rundfunkbranche, die in diesem Jahr teilnehmen werden NAB Show New York (Okt. 16-17).

________________________________________________________________

Filmemacher und Small-to-No-Crew-Video-Guru Jem Schofield, das Thema meines letzten Interviews, ist ein Mann, der viele Hüte trägt. „Ich bin Produzent, DP, Pädagoge und Gründer von theC47, einer Full-Service-Produktionsfirma, die sich auf Videoproduktion konzentriert. Filmemachen, Beratung und Ausbildung “, sagte er mir. „Ich bin auch ein Berater für Ausrüstungsdesign bei vielen Herstellern in der Film- und Fernsehbranche.

„Ich habe diese Reise als Kind begonnen. Mein Vater ist ein professioneller Fotograf und ich bin in einer Wohnung aufgewachsen, die eine kleine Küche hatte, die sich nachts in eine Dunkelkammer verwandelte. Meine erste Kamera war eine gebrauchte Pentax K-1000. Es war ein großartiger Start in meine Ausbildung auf diesem Gebiet. In der High School habe ich Fotografie und einige Videoproduktionen gemacht, aber erst als ich meine eigene Firma Mitte der 90 gegründet habe, bin ich wieder zur Videoproduktion zurückgekehrt.

„Auf dem Weg zu einer kreativen Firma wurde ich zum Postproduktionslehrer, der sich auf DVD-Authoring, Motion Graphics und schließlich auf das Bearbeiten konzentrierte. Damit begann eine lange Beziehung mit Apple und FMC, die die Bildungsinhalte für NAB produzierten.

„In 2008 ist alles schief gelaufen. Täglich passiert nichts - es kommt praktisch keine Arbeit dazu. Ich habe theC47 gestartet und angefangen, tägliche Online-Videos zu produzieren, die mit der Videoproduktion und in Verbindung stehen Filmemachen. Dieser Inhalt führte schließlich zur Erstellung von Bildungsinhalten für Unternehmen wie Kanon, Zeiss, AbelCineund andere Unternehmen der Branche. Es war auch die DSLR-Revolution (Digital Single Lens Reflex), also begann ich, Kurse und Workshops zu unterrichten, die sich auf die Produktion konzentrierten, und wechselte vom Postproduktionstraining.

„Die ursprüngliche Mission für theC47 war nur pädagogisch, aber als jemand, der seit über 20 Jahren als Produzent, DP und Pädagoge in der Produktion ist, habe ich schließlich meine ursprüngliche Produktionsfirma mit theC47 zu einer Einheit verschmolzen, als wir in den pazifischen Nordwesten zogen vor ein paar Jahren."

Ich bat Scholfield, mir von seiner Arbeit als Ausrüstungsberater zu erzählen. "Es läuft mit verschiedenen Unternehmen in der Branche", antwortete er. „Ich versuche ihnen dabei zu helfen, bessere Produkte zu entwickeln. Einmal, vor einigen Jahren, begann ich eine Beziehung mit FJ Westcott. Das führte zum Design und zur Entwicklung von zwei Produkten, die den Markennamen C47 tragen. Eines ist das C47 DP-Kit und das andere das C47 Book Light-Kit. Beide Beleuchtungskits sind für die Produktion von kleinen bis zu kleinen Besatzungsmitgliedern konzipiert und sind modulare Lichtmodifikatoren, sodass sie auf viele verschiedene Arten verwendet werden können. Ich bin stolz auf sie und arbeite weiterhin mit Westcott und anderen Unternehmen zusammen, um bessere Tools für das zu entwickeln, was wir tun. “

Als ich Schofield fragte, was er in seinen Kursen behandelt, antwortete er: „Es kann je nach Thema sehr spezifisch oder umfassend sein, aber alles, was ich unterrichte, konzentriert sich auf die Technologie und das Handwerk der Produktion. Kamera, Beleuchtung, Griff und Audio. Ich konzentriere mich in erster Linie auf Small-to-No-Crew, das wahrscheinlich das am stärksten wachsende Produktionssegment ist, insbesondere mit so viel Eigenproduktion in diesen Tagen. “

Meine nächste Frage betraf die verschiedenen Arten von Kameras, Beleuchtungsgeräten und Software, die Schofield in seinen Kursen verwendet. "Als DP und Pädagoge benutze ich so viele Werkzeuge, dass ich sie manchmal vergesse!", Antwortete er. „Eine Sache, die sich geändert hat, sind meine Workshops, als ich feststellte, dass sie zu getriebezentriert sind. Ich würde versuchen, alles zu haben, einschließlich der Küchenspüle, damit die Teilnehmer immer das Neueste und Beste sehen können. Ich erkannte, dass dies die praktische Seite der Dinge von der pädagogischen Seite ablenkt. Ich habe daher vereinfacht, wie viel Kit in den Workshops enthalten ist, und ich beziehe nur die Dinge ein, die von mir und anderen an einem Arbeitstag verwendet werden -Tagesbasis. Dies bedeutet nicht, dass in den Werkstätten nicht viele Geräte vorhanden sind. Dort is! Es ist nur so, dass es fokussierter ist, damit wir uns schneller einrichten können, damit die Leute mehr aus den Workshops herausholen können.

„Ich persönlich fotografiere mit dem Kanon C200, C300MKII, Sony FS7 II, Fujifilm X-T3 und auch der ALEXA Mini bei größeren Projekten. Objektive sind projektbezogen. Kanon und Zeiss für die meisten Projekte und auch viel Fuji und Sigma Glas. Die Beleuchtung ist auch überall und wird projektgesteuert. Westcotts FlexCine-Linie, SkyPanels, LitePanels, Aputure, Fillex usw. Ich teste ständig neue Lichter und Lichtmodifikatoren! Ich bin auch ein Grip-Junkie, also wirst du viel davon auch in meinen Workshops sehen. “

Schofield wird in diesem Oktober zwei Small-to-No-Crew-Workshops "Corporate & In-House Productions" und "Cinematic Video Lighting" durchführen NAB Show New York "Diese Beziehung zu FMC und NAB begann in den frühen 2000s", erklärte er. „Seitdem unterrichte ich auf der Messe. Für mich ist es wichtig, mit NAB zusammenzuarbeiten, da mir ein Community-Aspekt sehr wichtig ist. Neben den Vor-Ort-Schulungen, die ich für größere Unternehmen durchführe, ist es auch meine Chance, mit Menschen in einem Klassenzimmer oder in einem Studio live zu trainieren . Ich bin mir nicht sicher, ob es meiner Marke hilft, aber ich mache es gerne. Diese eintägigen Workshops richten sich an angehende oder berufstätige Profis, die ihr Wissen und ihre praktische Anwendung in Bezug auf die technischen und handwerklichen Aspekte der Produktion von kleinen bis zu kleinen Besatzungsmitgliedern verbessern möchten.

„Der erste Workshop ist ein Allrounder. Wir beginnen mit der Produktion, der Produktion und dem Verständnis moderner Digitalkamerasysteme. Wir beschäftigen uns dann mit der Produktion und der praktischen Seite der Dinge, bei denen ich mich auf Kameraeinstellungen, Komposition, Audio und natürlich Beleuchtung konzentriere! Der zweite Workshop befasst sich ausschließlich mit der Beleuchtung in Produktionsumgebungen, in denen nur kleine bis keine Besatzung beschäftigt sind. Ziel ist es, in der uns zur Verfügung stehenden Zeit so viel Praktisches wie möglich zu machen. Es ist ein großartiger Ort - BAZA Studio - den ich schon ein paar Mal unterrichtet habe. Wir können uns auf unterschiedliche Art und Weise mit der Beleuchtung beschäftigen und immer mit dem Ziel, dass Bilder filmischer aussehen. “

Zum Abschluss des Interviews fragte ich Schofield, was für ihn in Zukunft in Sicht sei. "Als 'Freiberufler' weiß man nie, was als nächstes kommt - zumindest aus der Perspektive des Kunden", sagte er. „Nach 23 Jahren weiß ich, dass es Höhen und Tiefen geben wird, aber wenn ich hart arbeite und meinen Lebensunterhalt verbessere - höre nie auf zu lernen -, wird neue Arbeit entstehen. Ich denke, das ist wichtig, damit sich jeder, der sich mit diesem "Lebensstil" beschäftigt, daran erinnert. Temperament ist das andere große. Menschen wollen mit Menschen arbeiten, die nicht ihr Leben unglücklich machen.

„In Bezug auf die Bildungsseite von C47 habe ich groß Pläne! In den nächsten zwölf Monaten wird mein Produktionsbereich ausgebaut - zumindest in Phase eins -, damit ich in der Lage bin, detailliertere Inhalte für meinen Channel zu erstellen. Der Hauptfokus wird auf der Videoproduktion liegen, aber es wird auch Inhalte rund um die Fotografie geben. Ich liebe es, Menschen dabei zu helfen, sowohl die technische als auch die handwerkliche Seite dieses Geschäfts zu erlernen, und hoffe, dass ich dies sowohl im Unterricht als auch online sehr lange tun kann! “

_____________________________________________________________________________________________________

Weitere Informationen zu Jem und seinem Aufenthaltsort finden Sie unter www.theC47.com oder besuchen Sie seinen YouTube-Kanal unter www.youtube.com/thec47, wo er fortlaufende Bildungsinhalte veröffentlicht, die sich auf das Handwerk der Videoproduktion konzentrieren und Filmemachen im Zusammenhang mit kleinen bis keine Crew-Produktionen.

Seine ausführlichen Online-Kurse „Cinematic Video Lighting“ und „Advanced Cinematic Video Lighting“ finden Sie unter Lynda.com zusammen mit seinem neuesten Kurs „Corporate Event Video: Producing Company Meetings and Presentations“.

Webseite www.thec47.com

Youtube Kanal: www.youtube.com/thec47

Instagram: jemschofield

Twitter: @thec47

Facebook: www.facebook.com/thec47

LinkedIn: www.linkedin.com/in/jemschofield


Alarmiere mich
Doug Krentzlin

Doug Krentzlin

Schriftsteller at Broadcast Beat
Doug Krentzlin ist ein Schauspieler, Schriftsteller und Film- und Fernsehhistoriker, der mit seinen Katzen Panther und Miss Kitty in Silver Spring, MD, lebt.
Doug Krentzlin

Neueste Beiträge von Doug Krentzlin (schauen Sie sich alle)