Startseite » Featured » Das Aussehen und der Klang von „Frau Fisher's Modern Murder Mysteries “(Artikel 2 von 2)

Das Aussehen und der Klang von „Frau Fisher's Modern Murder Mysteries “(Artikel 2 von 2)


Alarmiere mich

Das Kamerateam filmte den ungewöhnlichen Einstieg von Peregrine Fisher (Geraldine Hakewell) in den Adventuresses 'Club in "Just Murdered", der Pilotfolge von Frau Fischers moderne Mordgeheimnisse. (Quelle: Every Cloud Productions)

Jede Cloud-Produktionen Frau Fischers moderne Mordgeheimnisse (eine Abspaltung von Fräulein Fisher Murder Mysteries), das im April sein US - Debüt feierte Der Streaming-Service von Acorn TV, ist wie das Fernsehäquivalent des leichten Sommerlesens, besonders für Kenner des Mystery-Thriller-Genres. Die Show spielt in Melbourne, Australien, um 1964, und kombiniert visuellen Stil, Spannung, cleveres Schreiben, luftigen Humor und sogar einen Hauch Romantik mit einer traditionellen Beziehung zwischen der Titelfigur und dem Privatdetektiv Peregrine Fisher (Geraldine Hakewell) und Polizist James Steed (Joel Jackson).

Regisseurin Fiona Banks, der erste Regisseur der Serie, der den Ton und den Stil der Serie bestimmt, ist für den visuellen Stil der Serie kein geringer Verdienst. Als ehemaliger Herausgeber leitete Banks die erste und letzte Episode der ersten Staffel („Just Murdered“ und „Seasoned Murder“). Banks hat an wichtigen Dramaserien für alle australischen Fernsehsender gearbeitet. Dabei gewann sie zwei Australian Directors Guild's Best Director Awards (Beste Regie in einem TV-Drama für Wentworth und Beste Regie im Kinderdrama für Mustangs FC). Sie arbeitet derzeit an der US-amerikanischen ABC-Serie Riff-Bruch.

Direktor Fiona Banks (Quelle: IMDB)

Als Antwort auf meine Frage, ob ihre Richtung für Frau Fisher Banks antwortete, beeinflusst von den Filmen und TV-Shows der 60s: „Ich habe viele TV-Shows als Inspiration angesehen, aber am Ende waren es einige der klassischen romantischen Komödien von Audrey Hepburn, wie z Farce, Roman Holiday, und Wie klaut man eine Million?, das hat mich am meisten beeindruckt. Ich wollte wirklich einen Sinn für Licht und Größe entwickeln, der in dieser Art von Fernsehen mit begrenztem Budget nur schwer zu erreichen ist, und wir haben versucht, den Rahmen so breit und großzügig wie möglich zu halten. Der Adventuresses 'Club war unser Zeichen des Respekts vor der Originalserie, daher beschlossen DOP Kathy Chambers und ich, hier eine dunklere, stimmungsvollere Welt des frühen Jahrhunderts zu reflektieren.

„Ich habe Storyboards in meiner Arbeit verwendet, aber ich gebe zu, dass ich in meiner Herangehensweise extrem Low-Tech bin! Ich benutze sie nur, wenn ich extrem komplexe Stunt-Sequenzen konstruiere, und lasse sie von einem Storyboard-Künstler von Hand zeichnen… da ich der schlechteste Künstler der Welt bin. Ich mache viele Fotos vor Ort in der Vorproduktion, und genau diese Bilder landen überraschenderweise oft auf der Leinwand. Ich denke, mein Hintergrund als Cutter ermöglicht es mir, Frames und Story-Sequenzen ganz einfach zu visualisieren, und während ich Szenen immer vorbereite und blockiere, bin ich flexibel gegenüber der Möglichkeit einer besseren Idee, die am Drehtag auftaucht.

„Die Arbeit mit den Schauspielern ist jetzt meine Hauptfreude im gesamten Regieprozess. Anfangs war ich aus der Editiersuite herausgekommen und hatte mehr als ein bisschen Angst vor dem Gedanken, meine Gedanken diesen unglaublich talentierten und mutigen Personen gegenüber auszudrücken. Ich habe einige Schauspielkurse besucht, um zu versuchen, ihren Prozess besser zu verstehen, und habe mich am Ende sogar noch mehr erschreckt! Aber die Erfahrung sowohl in der Regie als auch im Leben hat mich endlich dazu gebracht, meiner emotionalen Reaktion auf Material und Performance zu vertrauen und Dinge einfach durchzusprechen. Es scheint für mich zu funktionieren. “

Banken haben Arbeit gefunden Frau Fisher eine sehr lohnende Erfahrung sein. „Als Set-up-Regisseur war ich begeistert, eine Stimme in der Besetzung der Show zu haben, und war wirklich sehr stolz auf die Besetzung, die wir zusammengestellt haben. Geri [Hakewell] war von Anfang an eine herausragende Persönlichkeit, und sie legte die Messlatte extrem hoch. Joel [Jackson] war ihr perfekter Partner im Bereich Kriminalität, und beide kämpfen zufällig um den Titel der entzückendsten Schauspieler, mit denen ich je zusammengearbeitet habe. Catherine [McClements, die Birdie Birnside spielt], Toby [Truslove, Samuel Birnside], Louisa [Mignone, Violetta Fellini], Greg [Stone, Chefinspektor Percy Sparrow] und Katie [Robertson, Constable Connor] bildeten eine kreative, kollaborative Clutch Um sie herum war es eine große Freude und ein Privileg, Zeuge zu sein.

„Die Crew… nun, ich hatte schon mit den meisten von ihnen zusammengearbeitet und sie waren alle da, weil sie unglaublich gut darin sind, was sie tun. Kathy Chambers und ich hatten zusammengearbeitet Wentworthund sie kaufte viele ihrer Crew von dort. Ben Bangay, unser talentierter Produktionsdesigner, hat eine Leidenschaft für das Design der Mitte des Jahrhunderts und ist einer der besten, emotional intelligentesten und unermüdlichsten Designer, mit denen ich zusammengearbeitet habe. Andere Abteilungsleiter wie Lynn Wheeler und unsere brillanten Redakteure Ben Joss und Phil Watts waren ebenfalls alte Mitstreiter. Die Kostümdesignerin Maria Pattison war für mich ein neues Gesicht, hat aber einen tollen Job gemacht. Ziemlich cooler Haufen zum Spielen! “

Wie im vorherigen Artikel erwähnt, ist die Frau Fisher Die Serie spiegelt das wachsende Engagement von Frauen in der traditionell von Männern dominierten Fernsehbranche wider, worüber Banks erfreut ist. „In einer Fernsehsendung die einzige Regisseurin zu sein, ist etwas, das ich im Laufe der Jahre öfter erlebt habe, als ich gerne sagen würde. Zum Glück denke ich, dass diese Tage jetzt hinter uns liegen, obwohl die volle Parität für weibliche Direktoren noch sehr weit entfernt ist. Und die Dinge in der Feature-Welt sind offensichtlich viel schlimmer.

„Nachdem ich meine dritte Tochter bekommen hatte, nahm ich mir einige Jahre Zeit für die Regie und fragte mich ernsthaft, ob ich jemals meine Karriere wieder aufnehmen könnte. Ein paar sehr unterstützende männliche Produzenten ermutigten mich zurück. Meine persönliche Erfahrung ist, dass es eine gute Zeit ist, eine Regisseurin zu sein, und ich hatte die Gelegenheit, an einigen der besten Programme zu arbeiten, die hier in den letzten Jahren gemacht wurden. Aber ich bin mir sehr wohl bewusst, dass ich mit dieser Erfahrung in einer absoluten Minderheit bin. Und die Branche hat noch einen sehr langen Weg vor sich, um sicherzustellen, dass die Bandbreite der Regisseure, die arbeiten und unsere Geschichten erzählen, voll und ganz für unsere vielfältige Welt repräsentativ ist. “

-------------------------------------------------- --------

Frau Fischers moderne Mordgeheimnisse erfordert Musik, die Momente der Spannung und Gefahr sowie leichtere, optimistischere (und gelegentlich romantischere) Melodien abwechseln kann, um den komödiantischen Ton der Show zu unterstützen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, beschäftigt die Serie nicht nur einen, sondern drei talentierte, preisgekrönte Komponisten, die zusammenarbeiten.

Komponist Burkhard Dallwitz (Quelle: Every Cloud Productions)

Burkhard Dallwitz, einer der führenden Filmkomponisten Australiens, ist ein Veteran von über 30-Jahren in beiden Spielfilmen (Die Truman Show, The Way Back) und Fernsehdrama (Unterbauch, Wolf Creek, Pine Gap). Brett Aplin ist ein mit dem AFI und dem Australian Screen Music Award ausgezeichneter Komponist, der an zahlreichen Spielfilmen mitgewirkt hat (James Cameron's Deepsea Herausforderung 3D), Fernsehdokumentationen (Todd Sampson's Body Hack) und über 80-Folgen des Kinderfernsehens (Mako Meerjungfrauen, Das Büro für magische Dinge.) Dmitri Golovko hat über ein Jahrzehnt Erfahrung in der Produktion von Musik und Sound für Spielfilme wie Red Hill und Der Leibwächter des Hitmans (zusätzliche Musik), Fernsehserien, Werbung und Videospiele. Ich konnte Dallwitz interviewen und auch einige Inputs von Aplin und Golovko bekommen.

Zunächst fragte ich Dallwitz, wie die Komponisten es angehen, Musik zu machen Frau Fisher. Erhalten sie Feedback von den Produzenten, Regisseuren oder Autoren, wonach sie suchen, oder gehen sie mit ihrem eigenen Instinkt vor? „Zu Beginn des Prozesses haben wir mit den Produzenten, Redakteuren und Regisseuren den‚ Sound 'der Serie besprochen “, sagte er,„ und es wurde entschieden, dass wir die 60-Scores nicht sklavisch emulieren müssen, sondern einen moderneren Ansatz mit 60s und andere breite Retro-Einflüsse würden gut funktionieren. Vor allem musste es Spaß machen, und Daniel Pembertons fabelhafte Partituren für Filme wie Ocean 's Eleven und seine Fortsetzungen waren ein Prüfstein, ebenso wie Anspielungen auf James Bond-Scores aus der 60-Ära. Temporäre Musik wurde von den Herausgebern ausgewählt, um dies zu reflektieren. Als wir mit dem Scoring begannen, befanden sich alle auf derselben Seite. Von da an vertrauten wir unseren eigenen Instinkten und verwendeten unsere Erfahrung, um eine Partitur zu schaffen, die dem Stil und der Ära entsprach, und um die Erzählung zu unterstützen. Die Performances, Drehbücher und das Produktionsdesign waren so großartig in Frau Fisher dass es nicht schwer war, sich inspirieren zu lassen. Von dort haben wir Feedback von den Produzenten und Regisseuren erhalten und Verbesserungen vorgenommen, bis wir alle mit dem Endergebnis zufrieden waren. “

Was die Herausforderungen beim Erstellen von Musik für eine Show wie Frau Fisher Im Vergleich zu anderen Serien, an denen die Komponisten gearbeitet haben, sagte mir Dallwitz: „Ein Großteil der Sprache und des Handwerks der Filmmusik ist mit allen Arten von Produktionen gemeinsam. Die Musik muss mit dem Film sympathisch sein, das Geschichtenerzählen unterstützen und der Vision der Filmemacher dienen. Die 60s-Einstellung war jedoch einzigartig und bot zwar einige Herausforderungen, aber alle waren unterhaltsam! Die Periodeneinstellung ermöglichte es uns, in einer anderen Sandbox mit Instrumenten und Instrumenten zu spielen, die mit der Ära assoziiert sind, mit der wir normalerweise nicht an einer „konventionelleren“ Partitur arbeiten würden. Viele Komponisten von Leinwänden genießen die Herausforderung einer ungewöhnlichen Partitur, und dies war sicherlich der Fall Frau Fisher. "

Mit einer 60s-Einstellung ist es praktisch obligatorisch, Aufzeichnungen aus der Zeit zu verwenden, um diese Einstellung und zu erweitern Frau Fischers moderne Mordgeheimnisse enttäuscht nicht in dieser Abteilung. (Das US-Publikum wird es interessant finden, australische Coverversionen einiger bekannter 60-Rock-Standards zu hören.) Ich fragte Dallwitz, wer entscheidet, wann und wo vorhandene Aufnahmen in den Partituren der Show verwendet werden sollen. "Eigentlich ist dies normalerweise eine Entscheidung, die von den Regisseuren und Produzenten in Zusammenarbeit mit Musik-Supervisoren getroffen wird", erklärte er. „Sie entscheiden, welche Teile des Films von lizenzierter Musik begleitet werden sollen, den Rest machen wir. Darüber hinaus sind die Entscheidungen bezüglich der tatsächlich ausgewählten Tracks oft kostenintensiv, da die Lizenzierung bekannter Aufnahmen mitunter furchtbar teuer ist. “

Auf die Frage, wessen Arbeit unter Film- und Fernsehkomponisten sie beeinflusst hat, erhielt ich drei unterschiedliche und faszinierende Antworten von den Komponisten. "Ich bewundere die Arbeit von Thomas Newman, David Buckley und Jeff Beal sehr", sagte Dallwitz. "Für mich ist es schwierig, an John Williams vorbeizukommen", antwortete Aplin. "Es macht mich ein wenig traurig, dass einer der aktuellen Trends der modernen Filmmusik eine Abkehr von Melodie und Themen war." Vielleicht bin ich ein bisschen altmodisch, aber John Williams ist der Meister der thematischen Partituren. “Und Golovkos Antwort lautete:„ Meine größten filmmusikalischen Einflüsse waren die Werke von Bernard Herrmann und Jerry Goldsmith sowie von Johan Johansson und Daniel Pemberton. "

Dank der technologischen Fortschritte müssen sich Film- und Fernsehkomponisten nicht mehr nur auf Studiomusiker verlassen, um ihre Partituren zu spielen, sondern können die Musik nun selbst spielen. „Abgesehen von der Aufnahme von elektrischen und akustischen Live-Gitarren mit freundlicher Genehmigung des brillanten Dave Herzog, der Rest der Partituren für Frau Fisher wurden von jedem von uns mit einer Vielzahl von gesampelten Instrumentenbibliotheken und Synthesizern gespielt “, sagte Dallwitz. „Mein Studio-Setup besteht aus Cubase 9.5 und Pro Tools HD Laufen auf zwei Mac Pro. Pro Tools fungiert als Master, der QT ausführt und mit einem verbunden ist Avid C24 mit einer Vorlage, die die von Cubase erstellte Vorlage widerspiegelt und über Focusrite Rednet 5 verbunden ist. Die Hauptüberwachung erfolgt über Focal SM9 und Genelec (SAM 8331A). “

"Während ich früher Logic verwendet habe, bevor Apple die PC-Version eingestellt hat, verwende ich jetzt auch Cubase", sagte Aplin. „Gesampelte Instrumente werden größtenteils in Vienna Ensemble Pro auf meinem Windows 7-Master-PC und einem zweiten Slave-PC gehostet. Während jeder Job anders ist und möglicherweise andere Sample-Bibliotheken erfordert, haben VSLs exzellente Holzbläser-Bibliotheken, Sonic Coutures Vibraphone, die Cinematic Studio Series Strings und Brass sowie die Jazz-Drum-Kits von VSL und Addictive Drums ein Workout absolviert Frau Fisher. "

"Meine bevorzugte DAW [Digital Audio Workstation] ist ebenfalls Cubase", fügte Golovko hinzu. „Allerdings habe ich in der Vergangenheit mit FL Studio gearbeitet, hauptsächlich um Software-Synth-Patches zu erstellen, anstatt Kompositionen. Ich habe eine Reihe von Bibliotheken sowie einige meiner eigenen Sounds, die ich im Laufe der Jahre aufgenommen habe; Einige davon habe ich in der Partitur für verwendet Frau Fisher. Während ich auf einigen meiner Gitarren gespielt habe Frau Fisher Der Großteil der Partitur wurde mit verschiedenen Instrumentenbibliotheken erstellt und eingespielt. “

-------------------------------------------------- --------

Zum jetzigen Zeitpunkt wurde noch keine Entscheidung getroffen, ob Frau Fischers moderne Mordgeheimnisse wird für eine zweite Staffel verlängert. Fans des Originals Fräulein Fisher Murder Mysterieskann sich jedoch auf die 1920s freuen, die ihr Spielfilmdebüt geben Miss Fisher & die Krypta der Tränen, die eine begrenzte Kinofreigabe erhalten wird, bevor sie als Stream auf Acorn TV ausgestrahlt wird. Die genauen Daten dieser Veröffentlichungen wurden noch nicht bekannt gegeben.


Alarmiere mich
Doug Krentzlin

Doug Krentzlin

Schriftsteller at Broadcast Beat
Doug Krentzlin ist ein Schauspieler, Schriftsteller und Film- und Fernsehhistoriker, der mit seinen Katzen Panther und Miss Kitty in Silver Spring, MD, lebt.
Doug Krentzlin

Neueste Beiträge von Doug Krentzlin (schauen Sie sich alle)