DER BEAT:
Home » News » Lectrosonics stellt den tragbaren digitalen Digital-Stereo-Transmitter von DCHT vor

Lectrosonics stellt den tragbaren digitalen Digital-Stereo-Transmitter von DCHT vor


Alarmiere mich

Rio Rancho, NM (Februar 26, 2019) - Lectrosonics freut sich, die Einführung des tragbaren digitalen DCHT-Stereosenders von DCHT bekannt zu geben. Das neue DCHT-Gerät ist für den Einsatz in der Film- und Fernsehproduktion konzipiert, sowohl als drahtlose Audioverbindung von einem Taschen- oder Wagensystem zu Kameras als auch als tragbarer IFB-Sender, gepaart mit den Duet Digital Wireless M2R-Empfängerpaketen. Das DCHT akzeptiert zwei Kanäle mit analogen Signalen für Mikrofon- oder Line-Pegel oder ein digitales AES-Signal von einem Mischpult und überträgt den Empfänger oder die Empfänger in reinem Digitalformat. Die digitale Architektur des neuen DCHT ist ein Design der dritten Generation mit speziell entwickelten, hocheffizienten Schaltkreisen für längere Betriebszeiten mit zwei AA-Batterien.

Der DCHT kann das verfügbare UHF-TV-Band von 470.100 bis 607.950 MHz (470.100 bis 614.375 MHz für die Exportversion) in 100-kHz- oder 25-kHz-Schritten abstimmen und bietet damit mehr als 6000-Frequenzen. Der HF-Ausgang kann auf 10, 25 oder 50 mW eingestellt werden, wodurch Flexibilität hinsichtlich des Betriebsbereichs für die beabsichtigte Anwendung geschaffen wird. Die digitale Architektur ermöglicht die AES256-CTR-Verschlüsselung für Anwendungen, bei denen die Inhaltssicherheit von Belang ist.

Stereo-Audio-Performance in Studioqualität wird durch hochwertige Komponenten im Vorverstärker, eine breite Palette von Eingangsverstärkungseinstellungen und durch DSP gesteuerte Begrenzung sichergestellt. Eingangsanschlüsse und -einstellungen sind für jedes Lavaliere-Mikrofon, dynamische Mikrofone und Line-Level-Eingänge enthalten. Die Eingangsverstärkung ist über einen 51-dB-Bereich in 1-dB-Schritten einstellbar, um eine genaue Anpassung an den Quellensignalpegel zu ermöglichen, wodurch der Dynamikbereich und das Signal-Rausch-Verhältnis des Systems maximiert werden. Zubehör-Eingangsadapterkabel sind verfügbar, um die verschiedenen Quellen zu handhaben, die wahrscheinlich mit dem DCHT verwendet werden. Die 80 dB + Stereo-Trennung zwischen den beiden Audiokanälen ermöglicht die Übertragung von zwei separaten Mono-Feeds auf einem einzigen HF-Träger, wodurch die Anzahl der Träger im Vergleich zu einem analogen IFB-System um die Hälfte reduziert wird.

Das DCHT kann entweder mit zwei AA-Batterien oder mit externem Gleichstrom mit dem optionalen Zubehör LTBAELIM betrieben werden. Ein 2-Way-Infrarotanschluss an der Oberseite des Geräts ermöglicht eine schnelle Einrichtung der zugehörigen Empfänger, während Firmware-Updates über den USB-Anschluss an der Seitenwand des Gehäuses vorgenommen werden. Ein programmierbarer Schalter an der Oberseite kann als Ein- / Ausschalten, als Audio-Stummschaltung oder als Ganzes konfiguriert werden. Das DCHT-Gehäuse besteht aus massiv bearbeitetem Aluminium mit einer speziellen gehärteten Beschichtung für dauerhafte Robustheit. Abmessungen sind 3.45 x 2.44 x .742 Zoll (88 x 62 x 19 mm) und das Gewicht des Geräts beträgt 6.5 oz. (184 g) mit Batterien und mitgeliefertem Drahtgurtclip.

Das DCHT ist ab sofort verfügbar. UVP: $ 2,450.

Über Lectrosonics
Im Bereich der Film-, Rundfunk- und Theatertechnik seit 1971 hoch angesehen, werden drahtlose Lectrosonics-Mikrofonsysteme und Audioverarbeitungsprodukte täglich in geschäftskritischen Anwendungen von Audio-Ingenieuren eingesetzt, die mit dem Engagement des Unternehmens für Qualität, Kundenservice und Innovation vertraut sind. Lectrosonics erhielt einen Academy Scientific and Technical Award für seine Digital Hybrid Wireless®-Technologie und ist ein US-amerikanischer Hersteller mit Sitz in Rio Rancho, New Mexico. Besuchen Sie das Unternehmen online unter Www.lectrosonics.com.


Alarmiere mich