Home » News » Das PlayBox Neo CIAB-Playout wird bei SoundView Broadcasting, New York, live geschaltet

Das PlayBox Neo CIAB-Playout wird bei SoundView Broadcasting, New York, live geschaltet


Alarmiere mich

SoundView Broadcasting, ein globaler Rundfunkanbieter, hat für seinen Hauptsitz im Herzen des New Yorker TV- und Filmviertels in ein PlayBox Neo-Mehrkanal-Playout-System investiert.

„Die neue Installation umfasst AirBox Channel-in-a-Box-Server der neuesten Generation für Content-Ingest-, Master-Playout- und Backup-Konfigurationen“, kommentiert Sarmad Zafar, Director of Operations bei SoundView Broadcasting. „Sie sind einfach zu installieren, gut zu konfigurieren und arbeiten sehr zuverlässig. Bei Bedarf haben wir auch schnellen Zugriff auf den Support von PlayBox Neo USA. Die PlayBox Neo-Benutzeroberfläche ist sehr bedienerfreundlich, leicht zu erlernen und zeigt genau die Informationen an, die in jeder Phase des Vorgangs von der Aufnahme bis zur Übertragung benötigt werden. “

„Wir haben drei unserer 3U-Server in voller Größe für dieses Projekt bereitgestellt“, fügt Van Duke, Director of Operations bei PlayBox Neo in den USA, hinzu. „Jedes ist mit der AirBox Neo-19-Playout-Software und der TitleBox Neo-19-Channel-Branding-Software konfiguriert. Die Server 1 und 2 enthalten ANSI / SCTE 35 Insertion Cue Messaging. Die Server 2 und 3 sind zusätzlich mit PlayBox Neo Multi-Backup Manager geladen. Server 3 wurde in einer externen Disaster Recovery-Einrichtung installiert. “

PlayBox Neo Multi-Backup Manager (MBM) wurde für die gleichzeitige Sicherung mehrerer Wiedergabekanäle entwickelt und wird auch als n + m-Redundanz bezeichnet. Mit ihm kann der Benutzer die Anzahl der Sicherungssysteme auswählen, z. B. vier Sicherungen für 12 On-Air-Kanäle Systemkosten bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung der Systemintegrität. MBM überwacht benutzerdefinierte Listen mit Neo-19 CIAB Master- und Slave-Anwendungen. Wenn ein Master zwei Sekunden oder länger nicht reagiert, wird er automatisch durch einen Slave ersetzt.

SoundView Broadcasting wurde 2004 gegründet (www.soundview.tv) stellt Mediendienste für über 26 internationale Fernsehkanäle aus Ländern wie Indien, Pakistan, Bangladesch, Ägypten, Afrika südlich der Sahara und den USA für Zuschauer in Nordamerika, Europa und Großbritannien bereit. Neben Produktions- und Vertriebsdiensten koordiniert SoundView Broadcasting auch Marketing, Werbung, Vertrieb und damit verbundene Dienstleistungen für internationale Sender und Produzenten. Es ist mehr als nur eine Rundfunk- und Produktionsressource. Es ist in den USA eine Plattform für junge und etablierte internationale und ethnische Fernsehsender aus allen Teilen der Welt, die neue Märkte erschließen.

PlayBox Neo (www.playboxneo.com), der auf 20 Jahren erfolgreicher Innovation aufbaute, leistete Pionierarbeit bei der Entwicklung von hocheffizienten server- und cloudbasierten Playouts, um jede Größenordnung und Art von Eins-zu-Viele-Kommunikation zu unterstützen. Die Produkte und Cloud-Lösungen von PlayBox Neo unterstützen heute über 18,500 TV- und Markenkanäle in mehr als 120 Ländern. Zu den Nutzern zählen nationale und internationale Rundfunkanstalten, Start-up-TV-Sender, Webcasters, interaktive TV- und Musikkanäle, Filmkanäle, Remote-TV-Sender, Kanäle für Unternehmensinformationen und Disaster Recovery-Kanäle. PlayBox Neo hat seinen kommerziellen Hauptsitz in Europa und Niederlassungen in den USA (PlayBox Neo LLC), in Asien (PlayBox Neo Asia Pacific) in Indien (PlayBox Neo India) und in Großbritannien.

 

 

 

 


Alarmiere mich
Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!