Home » News » Regisseur Lauren Iungerich tritt Bully Pictures bei
Lauren Iungerich

Regisseur Lauren Iungerich tritt Bully Pictures bei


Alarmiere mich

Gründer von Netflix "On My Block" und MTVs "Awkward", um erstmals Werbeprojekte zu verfolgen.

LOS ANGELES - Lauren Iungerich, Schöpfer, ausführender Produzent, Regisseur und Autor der beliebten Teenie-Comedy-Serie Auf meinem Block und Awkward hat mit Bully Pictures die Vertretung als Regisseur für Werbespots und Markeninhalt unterzeichnet. Es ist das erste Mal, dass sie eine Vertretung für Werbeprojekte hatte.

Lauren Iungerich

Iungerich, dessen Shows unter anderem mit den Auszeichnungen Teen Choice und People's Choice ausgezeichnet wurden, hat sich als ein hervorragender Geschichtenerzähler erwiesen, der eine einzigartige Verbindung zum Jugendmarkt hat. Die Fähigkeiten, die laut Bully Pictures-ausführender Produzent Jason Forest in der Werbung gefragt sind. „Ich kenne Lauren seit langem und bin sehr beeindruckt von allem, was sie erreicht hat“, stellt Forest fest. „Was mich am Werbemarkt am meisten interessiert, ist, dass sie nicht einfach eine Regisseurin ist, sondern eine Gestalterin. Sie entwickelt Inhalte und schreibt. “

"Sie ist tief mit Jugendlichen, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Einklang", fügt er hinzu. „Sie bringt eine erfolgreiche Frauenperspektive in diesen Markt und produziert direkte und echte Arbeiten. Nichts ist mit Zucker überzogen. Ihre Shows sind gut geschrieben… sehr gut geschrieben. “

Iungerich begann ihre Karriere als Assistentin bei Academy AwardGewinner Arnold Kopelson. Später wurde sie Autorin und Regisseurin und arbeitete unter anderem für MTV, Disney / ABC und Warner Bros. Ihr Break kam in 2011 mit dem Debüt von Peinlich, eine Show, die sie für MTV erstellt hat. Die Show konzentrierte sich auf ein Teenager-Mädchen, das plötzliche, unerwünschte Popularität erlangte, und wurde zu einem massiven Kritik- und Rating-Hit. Die New York Times nannte es die beste Show von 2011. In 2013 wurde es mit dem People's Choice Award für Favorite Cable Comedy ausgezeichnet. Iungerich war während drei Staffeln als ausführender Produzent tätig, während er ein Dutzend Episoden schrieb und inszenierte.

Auf meinem Block, die Show, die Iungerich für Netflix erstellt hat, debütierte in 2018. Die Geschichte einer Gruppe von Gymnasiasten in South Central Los Angeles, gewann die Show einen Teen Choice Award für die Choice Breakout TV Show. Es wurde auch von Netflix als "Binge Watched" -Show von 2018 angekündigt.

Iungerich sagt, dass sie fasziniert war, als sie von Forest wegen Werbemaßnahmen angesprochen wurde. „Zu meinem Job als Show-Läufer gehört es, eine Welt und Geschichten zu schaffen, mit denen sich die Menschen verbinden“, erklärt sie. "Die Aussicht, Geschichten zu schaffen, die Menschen mit Produkten und Dienstleistungen verbinden, die ihr Leben verbessern, klingt lustig und aufregend."

„Ich liebe es, Geschichten über junge Menschen zu erzählen“, fügt sie hinzu. „Die Teenagerjahre sind die viszeralste Zeit des Lebens. Es ist eine Zeit der ersten… ersten Liebe, ersten Herzschmerz, ersten Unabhängigkeit. Ich freue mich darauf, mein Know-how in dieser Zeit auf die Werbung zu übertragen. “

Sie stellt fest, dass sie beeindruckt war von Bully Pictures 'Erfolg, andere Regisseure mit Film- und Fernsehhintergrund in die Werbung zu bringen. "Bully steht für unglaubliche Talente, darunter Morten Tyldum, Dustin Lance Black, Anne Fletcher und Justin Simien", bemerkt sie. „Sie sind wunderbare Filmemacher und in ihrer Gesellschaft zu sein, ist sehr demütig. Es ist eine Ehre, Teil desselben Unternehmens zu sein. “

Über Bully Bilder:

Bully Bilder ist eine Full-Service-Produktionsfirma mit Sitz in Venice, Kalifornien. Zu den Unternehmensgruppen des Unternehmens gehören Dustin Lance Black, Fredrik Callinggard, Nico Caicoya, Duane Crichton, Roderick Fenske, Anne Fletcher, Anders Forsman, Lauren Iungerich, Ergin Kuke, Justin Simien, Taylor Steele und Morten Tyldum. Für weitere Informationen schreiben Sie [Email protected]

Www.bullypictures.com


Alarmiere mich