Startseite » News » Studio FAMU nutzt Quantum Solution für Remotezugriff und Inhaltserhaltung

Studio FAMU nutzt Quantum Solution für Remotezugriff und Inhaltserhaltung


Alarmiere mich

SAN JOSE, Kalifornien. - September 15, 2020 - Quant Corp. (NASDAQ: QMCO), ein weltweit führender Anbieter von unstrukturierten Daten- und Videolösungen, gab heute bekannt, dass Studio FAMU a Quant Speicherlösung bestehend aus Quant StorNext® Scale-Out-Dateispeicher, a Scalar® Bandarchiv und integrierte Medienbibliothek Asset Management. Die Plattform bietet skalierbaren, zentralisierten Speicher mit einfachem Fernzugriff auf Dateien und gleichzeitig eine langfristige Aufbewahrung der studentischen Arbeit. Die Implementierung dient als Beispiel für QuantFührung beim Speichern und Verwalten von Videos.

"The Quant Mit der StorNext-Lösung können wir unseren Speicher zentralisieren, einen einfachen Zugriff auf Dateien ermöglichen und die Verwendung von Speicher als Teil des kreativen Prozesses disziplinieren “, so Ondřej Šejnoha, Director von Studio FAMU.

Eine neue Speicherlösung für ein modernes Studio

Als eine der ältesten Filmschulen der Welt bietet Studio FAMU umfangreiche Ressourcen für Filmproduktion und Postproduktion, um eine erstklassige Ausbildung an der tschechischen Film- und Fernsehschule der Akademie der darstellenden Künste (FAMU) zu unterstützen. Die Schule bietet den Videospeicher für ca. 450 Klassenübungen und große Filmprojekte, die jedes Schuljahr produziert werden. Da diese Projekte zunehmend hochauflösende und 4K-Videoformate verwenden, benötigt Studio FAMU eine große, skalierbare Speicherumgebung. Ohne einen zentralisierten Ansatz wurde die Verwaltung und der Schutz von Daten und ständig wachsenden Videoarchiven zu einer großen Herausforderung.

Als das Studio mit einem großen physischen Renovierungsprojekt begann, bot sich die Gelegenheit, eine neue Ära für die Einrichtung einzuleiten, deren zentraler Speicher den Produktions- und Postproduktionsworkflow von der Aufnahme über die Postproduktion bis hin zur Wiedergabe und Archivierung unterstützt. Die FAMU wünschte sich außerdem einen einfachen Zugriff auf Dateien, eine skalierbare Kapazität für große Mengen hochauflösender Medien und die Integration in eine Archivlösung zur langfristigen Aufbewahrung von Projekten. Darüber hinaus musste die neue Speicherlösung mit einem MAM-System (Media Asset Management) zusammenarbeiten, um die Verwaltung und Organisation von Mediendateien zu vereinfachen und die gemeinsame Nutzung von Dateien zu vereinfachen.

Mit Hilfe des IT-Dienstleisters Agora PLUS entschied sich Studio FAMU für ein End-to-End Quant StorNext-Lösung mit a Quant i500-Bandbibliothek mit StorNext-Dateisystem und Datenverwaltungsplattform. Die Umgebung ist nahtlos in eine ELEMENTS Media Library MAM integriert.

Skalierbare Kapazität und einfacher Fernzugriff zur Unterstützung von Hunderten von Projekten

Das Studio stellte eine Umgebung mit hoher Kapazität bereit, die steigende Mengen hochauflösender Dateien sowie ein wachsendes Archiv aufnehmen konnte. Sie planten zunächst eine 2-PB-Umgebung - 80 Prozent für die Produktion und 20 Prozent für die Archivierung. Heute verfügen die Schüler über ausreichend dedizierten Speicherplatz im StorNext-Dateisystem, um Rohstoffe aufzubewahren, und abgeschlossene Projekte werden auf Band archiviert.

„Mit dem StorNext-Dateisystem und dem integrierten MAM-System können Schüler von jedem Gerät aus - zu Hause oder in der Kneipe - auf ihre Arbeit zugreifen. Sie können Dateien anzeigen, Änderungen vornehmen und ihre Arbeit anderen Personen zeigen, die sie sehen müssen “, sagt Šejnoha. „Professoren können Arbeiten auch aus der Ferne anzeigen und bewerten. Es ist viel bequemer, als sich in einem Rucksack um Flash-Laufwerke oder externe Festplatten zu bewegen. “

Der Fernzugriff auf die Arbeit erwies sich als unerlässlich, als die Coronavirus-Pandemie Europa erreichte. „Wir haben uns sehr gefreut, das zu haben Quant Lösung in dieser herausfordernden Zeit. Mit QuantMit der StorNext-Lösung ist es sehr einfach, alles mit Studenten, Professoren und anderen Organisationen zu teilen - überall auf der Welt “, sagt Šejnoha.

Projekte schützen und Speicherdisziplin lehren

Durch die Zentralisierung von Inhalten kann Studio FAMU die Projekte schützen, in die die Schüler so viel Zeit investieren, und die Funktionen von Scalar Extended Data Life Management (EDLM) stellen sicher, dass Daten auch in den kommenden Jahren verfügbar bleiben. Dieser moderne Ansatz ermöglicht es Studio FAMU auch, konsistente Richtlinien zu implementieren. „Lagerung ist ein notwendiger Bestandteil des gesamten Produktionsprozesses. Die Schüler können nicht über den Speicher springen “, sagt Šejnoha. „Mit der StorNext-Lösung können wir sicherstellen, dass Schüler keine Daten mehr irgendwo verstecken. Sie lernen, wie wichtig ein korrektes Speicherverhalten ist, das sie in der realen Welt benötigen. “

Zusätzliche Ressourcen

Über uns Quant

Quant Technologie und Dienstleistungen helfen Kunden, digitale Inhalte zu erfassen, zu erstellen und gemeinsam zu nutzen - und diese über Jahrzehnte zu erhalten und zu schützen. Mit Lösungen für jede Phase des Datenlebenszyklus QuantDie Plattformen bieten die schnellste Leistung für hochauflösende Videos, Bilder und industrielles IoT. Aus diesem Grund machen die weltweit führenden Unterhaltungsunternehmen, Sport-Franchise-Unternehmen, Forscher, Behörden, Unternehmen und Cloud-Anbieter die Welt glücklicher, sicherer und intelligenter Quant. Quant ist an der Nasdaq (QMCO) notiert und wurde am 2000. Juni 26 in den Russell 2020® Index aufgenommen. Weitere Informationen finden Sie unter www.quantum.com/.