Home » Neuigkeiten » Universelle Produktionsmusik und Killertracks gehen Partnerschaft mit Abbey Road Studios ein, um den wegweisenden Katalog für Produktionsmusik "Abbey Road Masters" zu veröffentlichen

Universelle Produktionsmusik und Killertracks gehen Partnerschaft mit Abbey Road Studios ein, um den wegweisenden Katalog für Produktionsmusik "Abbey Road Masters" zu veröffentlichen


Alarmiere mich

Originalmusik aufgenommen und kuratiert in den weltberühmten Londoner Studios

SANTA MONICA - Universelle Produktionsmusik und Schwesterfirma Killer Tracks, zwei der weltweit führenden Marken für Produktionsmusik, haben sich mit den Abbey Road Studios zusammengetan, um mit Abbey Road Masters einen neuen Katalog für Produktionsmusik zu starten.

Abbey Road Masters kreiert und kuratiert Originalmusik, die alle in den berühmten Abbey Road Studios aufgenommen, abgemischt und gemastert werden und den außergewöhnlich hohen Aufnahmestandards der Studios entsprechen. Zu den ersten Veröffentlichungen gehörten Indie-Soundtrack, Contemporary Score, Alternative Pop-Voices, Indie-Rock Noir, The Fantasy Orchestra und Cinematic Piano.

Alle Tracks stehen ab sofort zur Lizenzierung ausschließlich über zur Verfügung Killer Tracks in den USA und Kanada und Universal Production Music im Rest der Welt.

"Wir gehen auf den Spuren all der großartigen Aufnahmen und Soundtracks, die in der Abbey Road produziert werden, und bekennen uns zu der außergewöhnlichen Qualität der Musik, die hier Standard ist", sagte Ross Sellwood, der in seiner Rolle als Managing Director das Projekt Abbey Road Masters beaufsichtigt Leiter der Abteilung Soundtrack & Score von Universal Globe.

„Abbey Road steht für bemerkenswerte Musik. Ross und sein Team haben ein erstaunliches Konzept entwickelt und es hervorragend umgesetzt “, sagte Michael Sammis, Präsident von Universal Publishing Production Music Worldwide. "Wir freuen uns sehr, mit ihnen an diesem wirklich einzigartigen Musikangebot zusammenzuarbeiten und diese außergewöhnliche Musik an unsere Kunden zu liefern."

Mit Live-Aufnahmen im Herzen aller Veröffentlichungen knüpfte Abbey Road Masters Beziehungen zu Top-Komponisten, Musikern und Künstlern, darunter den preisgekrönten britischen Film- und Fernsehkomponisten Michael Price (Sherlock), Rob Lane (John Adams), Samuel Sim (Emma) und Christian Henson (Schwarzer Tod), neben den britischen Indie-Legenden Andy Bell (Fahrt / Oase) und Tom Furse (The Horrors).

„Die Erstellung herausragender Musik für Film und Fernsehen ist ein wichtiger Teil der Geschichte von Abbey Road. Wir freuen uns, zusammen mit Ross an der Entwicklung des Abbey Road Masters-Katalogs mit unserem gemeinsamen Bekenntnis zu Authentizität und Qualität zu arbeiten“, sagte Isabel Garvey, Managing Director , Abbey Road Studios.

"Wir haben erstaunliche Talente an der Front, aber wir haben auch ein starkes Engagement von A & R, neue Entdeckungen zu finden und zu entwickeln", sagte Sellwood. "Wir sehen das Potenzial von Künstlern der nächsten Generation und geben ihnen Zugang zu diesen erstaunlichen Studios, Ingenieuren und Spielern. Daraus ergibt sich eine bemerkenswerte und innovative Bild-Musik."

Abbey Road Masters hat Zugang zu allen Aufnahmeeinrichtungen der Abbey Road Studios. In Studio One, dem weltweit größten Aufnahmestudio, wurden zwei Tage lang 75-Musiker für die Aufnahme von aufgenommen Das Fantasie-Orchester Album. Weitere Alben wurden im legendären Studio Two and Three aufgenommen, Stätten historischer Aufnahmen der Beatles und Pink Floyd sowie aktuelle Veröffentlichungen von Brockhampton, Lady Gaga und The 1975.

"Wir arbeiten mit den hauseigenen Ingenieuren der Studios zusammen, die zu den besten der Welt gehören", sagte Sellwood. „Wir haben alle Arten von Aufnahmegeräten zur Hand, einschließlich der klassischen Mikrofonkollektion, einer großen Auswahl an Original-Außenborderausrüstung und modernster digitaler Technologie. Wir nehmen großartige Musik auf die bestmögliche Weise auf, und wir freuen uns riesig, dass wir sie für Film-, Fernseh- und Werbekreative auf den Markt bringen können. “

Abbey Road Masters hat Aufnahmematerial für sechs weitere Alben fertiggestellt, die sich auf Themen wie Vintage-Synthesizer und Streicher-Ensembles, Samples und Remixing von Live-Playern, großformatige indische und Nahaufnahmen-Akustikaufnahmen beziehen - die in 2019 erscheinen werden.

Hören Sie hier (USA und Kanada): www.killertracks.com/abberyroadmasters

Hören Sie hier (Welt außerhalb Nordamerikas):

www.universalproductionmusic.com/de/row/campaigns/abbey-road-masters

Über Universal Production Music

Universal Production Music, ein Geschäftsbereich der Universal Music Publishing Group und der Universal Music Group, ist das weltweit führende Produktionsmusikunternehmen. UPPM enthält einen preisgekrönten Katalog, der alle Genres, Stimmungen, Emotionen und Projekttypen umfasst. Er erstellt, produziert und lizenziert Musik für Film, Fernsehen, Werbung, Rundfunk und andere Medien.

Über Killer Tracks

Killer Tracks ist ein führendes Unternehmen für Produktionsmusik und eine weltweite Quelle für vorgeräumte Musik für Film, Fernsehen, Werbung und interaktive Medien. Mit mehr als 3,100-aktiven Alben aus den globalen 40-Bibliotheken kann der Killer Tracks Der Katalog umfasst alle Genres und umfasst Originalwerke einiger der innovativsten Komponisten, Künstler und Produzenten der Musikbranche. Der Premium-Katalog wird kontinuierlich mit exklusiven Aufnahmen und neuen Musikupdates erweitert. Freundlicher, sachkundiger Support steht immer durch ein engagiertes Team von Spezialisten für Musiksuche und Lizenzierungsexperten zur Verfügung. Wenn Musik wichtig ist, verlassen Sie sich auf die Produktionsexperten von Killer Tracks.

Über die Abbey Road Studios

Abbey Road Studios ist das bekannteste Tonstudio der Welt und eine globale Musikikone. Die Studios sind ein Innovationszentrum für Aufnahmetechniken, Audiotechnik und alles, was mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Musikentwicklung verbunden ist. Der legendäre Studiokomplex beherbergt unzählige Aufzeichnungen und wegweisende Fortschritte in der Aufnahmetechnologie. Der legendäre Studiokomplex blickt auf eine 87-Zeit zurück und umfasst gefeierte Werke vieler der weltweit berühmtesten Künstler, darunter The Beatles, Florence + The Machine, Pink Floyd und Kanye West, Ed Sheeran, Oasis, Sam Smith, Lady Gaga, 1975, Brockhampton und Adele. In den Abbey Road Studios aufgenommene Filmpartituren umfassen Der Herr der Ringe Trilogie, die Harry Potter Filme, die den Oscar gewinnen Schwerkraft und Die Form des Wassers, Plus Schwarzer Panther und und das mehrfach ausgezeichnete The Shape of Water. Erfahren Sie mehr unter www.abbeyroad.com


Alarmiere mich
G|translate Your license is inactive or expired, please subscribe again!