Startseite » Aktuelles » Zwei neue Objektive von Cooke Optics feiern Weltpremiere auf der IBC2019

Zwei neue Objektive von Cooke Optics feiern Weltpremiere auf der IBC2019


Alarmiere mich

Köche Optik gab heute bekannt, dass zwei neue Objektive auf der IBC2019 ihr weltweites Debüt feiern werden, was Kameramännern und Regisseuren mehr Möglichkeiten bietet, „The Cooke Look“ ® für ihre Projekte zu erzielen.

The new S7 / i Full Frame Plus Das T2.0 16mm Prime-Objektiv ist derzeit das Objektiv mit der größten Brennweite in der S7 / i-Reihe, das für die Aufnahme von Vollbildern entwickelt wurde - einschließlich mindestens der gesamten Sensorfläche des RED Weapon 8K (46.31mm-Bildkreis) sowie des Sony Das digitale Filmkamerasystem VENICE Full Frame und das Großformatkamerasystem ARRI ALEXA LF.

The new Anamorphotisch / i 135mm Full Frame Plus T2.3 erweitert das Sortiment der Anamorphic / i prime-Objektive und bringt The Cooke Look für großformatige Produktionen mit anamorphotischen Eigenschaften, einschließlich Flare und ovalem Bokeh.

Diese beiden neuen Objektive und mehr können auf dem Stand von Cooke (12.D10) auf der IBC2019 besichtigt werden.

# # #


Alarmiere mich