Home » Neuigkeiten » Alkemy X unterzeichnet Regisseur Anthony Pellino
Anthony Pellino

Alkemy X unterzeichnet Regisseur Anthony Pellino


Alarmiere mich

NEW YORK CITY - Der Regisseur Anthony Pellino hat sich Alkemy X angeschlossen, um exklusiv für Werbung und Markeninhalte zu repräsentieren. Mit Credits, darunter Arbeiten für Nike, Reebok, Lexus und Uber, hat Pellino gute Noten für die rohe, emotionale Kraft seiner Arbeit und einen innovativen Stil des visuellen Geschichtenerzählens, insbesondere für sportbezogene Projekte, erhalten. Sein jüngstes Projekt ist ein Spot für Peloton, in dem eine Trainerin ihre leidenschaftliche Herangehensweise an die Arbeit mit Athleten beschreibt.

„Anthony ist ein besonderes Talent. Niemand tut, was er tut, ganz so, wie er es tut “, sagte Jim Huie, Produktionsdirektor von Alkemy X. „Seine Sportbilder sind authentisch und berauschend, und er nutzt die Beleuchtung und die Kamerabewegung auf brillante Weise, um den Betrachter in jede Aufnahme zu locken. Er passt perfekt zu dem kreativen Team, das wir aufbauen. Wir sind begeistert und voller Energie für das, was kommt. “

Anthony Pellino

Pellino startete seine Karriere als Regisseur bei 2017 kurz nach seinem Abschluss an der Tisch School of the Arts der NYU. Einige Monate später wurde er für eine Reihe herausragender Projekte in das renommierte New Directors Showcase des Shoot Magazine aufgenommen, darunter ein Webvideo für Spalding. Das Stück konzentriert sich auf den Star von Portland Trailblazers, Damian Lillard. Es blickt über die stereotype Art und Weise hinaus, wie professionelle Athleten in den Medien porträtiert werden, um den immensen Einsatz und die Hingabe zu offenbaren, die ihren Erfolg ausmachen. „Mein Ansatz ist es, den Betrachter vom ersten Moment an mit aufregenden und belebenden Bildern zu fesseln“, bemerkt Pellino. "Ich glaube, es ist wichtig, sich von Anfang an an die Leute zu klammern."

Ein neueres Projekt ist Keine Einschränkungen, eine öffentlich-rechtliche Bekanntmachung von Saatchi & Saatchi, New York, für die National Down Syndrome Society. Es zeigt bewegende Porträts von Menschen mit Down-Syndrom, die trotz ihrer Krankheit unglaubliche Leistungen vollbracht haben. Pellino führte auch Regie bei der Pilotfolge für eine Heimvideoserie für Rumble Boxing, die nächstes Jahr uraufgeführt werden soll.

Pellino beschreibt seinen Wechsel zu Alkemy X als eine Gelegenheit, den Umfang seiner Agentur- und Markenkontakte zu erweitern und Zugang zu einzigartigen, hochwertigen Projekten zu erhalten. "Alkemy X hat einen hervorragenden Ruf und erreicht Märkte im ganzen Land", sagte er. „Ich war auch beeindruckt von der Leidenschaft, die Jim Huie und VP of Business Development Eli Rotholz in ihre Rollen bringen. Es hat uns die Wahl sehr leicht gemacht. “

Über Alkemy X:
Alkemy X produziert Werbespots, Branded Content, Network Creative, integriertes Marketing, soziale / digitale Initiativen, langformatiges, unskriptives Fernsehen und visuelle Effekte für Spielfilme, episodisches Fernsehen und Werbespots. Die Originals-Einheit hat kürzlich das nicht gescriptete Special produziert Zieh mich den Gang entlang für TLC. Zu den Werbekunden und Markeninhalten zählen BMW, Pepsi, Panera, Lexus, Google und Samsung. Promo-, integrierte und soziale Kunden sind Nickelodeon, Syfy, AMC, TruTV und Food Network. Das VFX-Team arbeitet an Serien, darunter auch AMCs Angst vor dem Gehen, NBC Blinder Fleck, HBO's Die Reste, Netflix Wahnsinnige und amazon Die wunderbare Frau Maisel.

Www.alkemy-x.com


Alarmiere mich