Startseite » Aktuelles » Diplos „So Long“ -Musikvideo mit New Artist Cam verwendet Blackmagic Design URSA Mini Pro und Blackmagic RAW

Diplos „So Long“ -Musikvideo mit New Artist Cam verwendet Blackmagic Design URSA Mini Pro und Blackmagic RAW


Alarmiere mich

Fremont, Kalifornien - Juni 24, 2019 - Design gab heute bekannt, dass „So Long“, das neueste Musikvideo von Diplo mit dem Country-Künstler Cam, mit dem URSA Mini Pro 4.6K und dem Blackmagic RAW-Format aufgenommen wurde.

Das auf dem 2019 Stagecoach Festival in Indio, Kalifornien, produzierte Video und der Song sind eine Abkehr von Diplos EDM-Basis und ein tiefer Einstieg in das Country-Musik-Genre. Der Aufbruch war für Regisseur Brandon Dermer eine erfreuliche Herausforderung.

Bekannt für seine DIY-Herangehensweise an seine Arbeit, entdeckte Diplo Dermers Death Metal-Musikvideo für Nekrogoblikon in 2012 und wurde ein Fan. Die beiden haben seitdem an mehreren Projekten gearbeitet, unter anderem an der TV-Serie „What Would Diplo Do“ für Hulu.

Für "So Long" griff Diplo nach dem neuen Video und fragte, ob Dermer daran interessiert wäre. "Um ein Video über einen DJ zu machen, der ein Country-Musik-Festival spielt", sagte Dermer, "war es eine der punk-rockigsten Erfahrungen meines Lebens."

Das Team erhielt einen beispiellosen Zugang zu Stagecoach. "Wir wussten, dass wir verrückten Zugang zum Veranstaltungsgelände haben würden, wie es noch niemand zuvor getan hat, außer vielleicht Beyonce in Coachella."

Ziel war es, das Erlebnis so vollständig wie möglich festzuhalten. Dazu gehörten Performance-Videos von Cam sowie beeindruckende Dokumentarfilme der Veranstaltung. „In diesem Zusammenhang wusste keiner von uns, was ihn erwartet, wenn es darum geht, wie Diplo beim Publikum von Stagecoach ankommt. Wir wollten alles vor der Kamera sehen. “

Der mit mehreren Kameras aufgenommene Kameramann Wojciech Kielar war gespannt darauf, wie die URSA Mini Pro und Blackmagic RAW im Vergleich zu anderen Formaten abschneiden. Kielar bediente eine Kamera und sein Operator Justin Cameron schoss mit der URSA Mini Pro. Zunächst folgte Kielar Diplo und Cam hinter die Kulissen, während Cameron Beauty-Aufnahmen und verschiedene Aufnahmen der Teilnehmer machte. Für das Konzert haben beide Kameras die Leistungen von Diplo und Cam auf der Bühne festgehalten.

"Wir haben in Arri ProRes 444 und Blackmagic RAW aufgenommen", sagte Kielar. "Beide Kameras haben einen ziemlich großen Dynamikbereich und haben wunderbare Bilder erzeugt."

Dermer und Kielar ließen sich von zahlreichen Country-Musikvideos und Filmreferenzen inspirieren und entschieden sich für einen Stil, der das Gefühl von Stagecoach einfing und gleichzeitig die reichhaltige Sättigung von EDM beibehielt. "Wir haben die besten Teile dieser Looks zusammen geheiratet", sagte Kielar, "und hatten den Plan, dem Video ein grobkörniges Aussehen zu verleihen und gleichzeitig die Farben zu sättigen, um auf den EDM-Stil hinzuweisen." Endgültiger Look mit DaVinci Resolve Studio.

McNeal hatte in der Vergangenheit intensiv mit Dermer und Kielar zusammengearbeitet und hatte das Gefühl, dass er genau wusste, was ihre Ziele für das Video waren. Er suchte eine einzigartige Kombination aus Country-Musik und Filmstil. "Wir haben eine starke Körnung und warme Glanzlichter verwendet, um das Erscheinungsbild des Films zu verbessern", sagte McNeal.

Die Kombination von Blackmagic RAW mit anderen Formaten hat sich in DaVinci Resolve als einfach erwiesen. Der große Dynamikumfang gab McNeal eine Menge Spielraum, und am Ende ist der Betrachter zuversichtlich, den Unterschied nicht erkennen zu können. "Es macht immer Spaß, mit wunderschönen Bildern von Brandon und Wojciech zu arbeiten", sagte McNeal. „Und Diplo in einem Country-Musikvideo? Was gibt es nicht zu mögen? "

Pressefotografie

Produktfotos von URSA Mini Pro und DaVinci Resolve Studio und allen anderen Blackmagic Design Produkte sind erhältlich bei www.blackmagicdesign.com/media/images

Über uns Blackmagic Design

Blackmagic Design Schafft die weltweit hochwertigsten Videobearbeitungsprodukte, digitale Filmkameras, Farbkorrektoren, Videokonverter, Videoüberwachung, Router, Live-Produktionsschalter, Plattenrecorder, Wellenformmonitore und Echtzeit-Filmscanner für den Spielfilm-, Post- und Fernsehsender. Blackmagic Design'S DeckLink Capture Cards startete eine Revolution in Qualität und Erschwinglichkeit in der Postproduktion, während die Emmy ™ preisgekrönten DaVinci Farbkorrekturprodukte des Unternehmens seit der 1984 die Fernseh- und Filmindustrie dominierten. Blackmagic Design Setzt fortlaufende Innovationen ein, darunter 6G-SDI und 12G-SDI Produkte und stereoskopische 3D und Ultra HD Arbeitsabläufe Gegründet von weltweit führenden Postproduktionsredakteuren und Ingenieuren, Blackmagic Design Hat Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Japan, Singapur und Australien. Für weitere Informationen, bitte gehen Sie zu Www.blackmagicdesign.com


Alarmiere mich