Home » Aktuelles » GB Labs arbeitet mit NCS Techno Systems zusammen, um Mosaic und CORE.4 Lite bei Broadcast India zu testen

GB Labs arbeitet mit NCS Techno Systems zusammen, um Mosaic und CORE.4 Lite bei Broadcast India zu testen


Alarmiere mich

Sendung Indien 2019, Mumbai, 17-19 Oktober 2019, Stall 804A: GB Labs, ein führender Anbieter intelligenter Speicherlösungen, wird auf der Broadcast India gemeinsam mit seinem neuen Partner, NCS Techno Systems aus Chennai, die Vorteile des preisgekrönten automatischen Asset Organizers Mosaic und des neuen Betriebssystems CORE.4 Lite von GB Labs vorstellen Bombay Exhibition Centre, Mumbai, von 17-19 Oktober.

GB Labs wird mit NCS Techno Systems auf der Broadcast India vor Ort sein, um auch die EasyLTO-Software, das Analytics Center und die einzigartigen Funktionen zur dynamischen Bandbreitenkontrolle von GB Labs zu demonstrieren.

Ramasamy Kalairajan, Geschäftsführer von NCS Techno Systems, sagte: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit GB Labs. Wir haben lange nach einer Speicherlösung gesucht, die unübertroffene Leistung mit den begehrtesten Mehrwertleistungen verbindet, die innerhalb des Kundenbudgets erzielt werden können. Wir haben schließlich festgestellt, dass nur die Speicherlösungen von GB Labs alle diese Kriterien erfüllen. “

Dominic Harland, CEO von GB Labs, fügte hinzu: „NCS Techno Systems bietet seit einem Jahrzehnt spezialisierte Produkte und Lösungen für Broadcast-Medienkunden und verfügt über ein umfassendes Verständnis der Broadcast-Workflows und -Anforderungen. NCS garantiert wie wir immer die beste Qualität, sei es klassische Software oder modernste Hardware. NCS ist sehr stolz darauf, dem indischen Medienmarkt erschwingliche und erstklassige Lösungen anzubieten, und wir sind stolz darauf, jetzt mit ihnen zusammenzuarbeiten. “

Der intuitive automatische Asset-Organizer von Mosaic optimiert Workflows auf eine Weise, die das schnelle Suchen, Abrufen und Anzeigen relevanter Vorschaubilder von Video-Assets erheblich vereinfacht. Mosaic scannt dazu automatisch alle eingebauten Metadaten und integriert sie in AI-Tagging. So können Assets gespeichert, katalogisiert und abgerufen werden, ohne dass manuelle Eingriffe erforderlich sind.

Das neue Betriebssystem „CORE.4 Lite“ für SPACE, ECHO und VAULT von GB Labs. und FastNAS-Hochleistungsspeichersysteme sind ein benutzerdefiniertes Betriebssystem, das speziell für die Bereitstellung von Mediendateien verwendet wird. Dieser hohe Spezialisierungsgrad garantiert eine stabile Leistung für jeden Benutzer, ob als Arbeitsgruppe oder als Einzelperson, und maximiert gleichzeitig die Effizienz jeder Festplatte.

Schließlich werden GB Labs und NCS demonstrieren und diskutieren, wie die einzigartige dynamische Bandbreitensteuerung von GB Labs Benutzer mit hoher, mittlerer und niedriger Priorität identifiziert und auswählt, um zu gewährleisten, dass das Speichersystem zu 100 Prozent der Zeit und zu 100 Prozent der Zeit mit maximaler Leistung arbeitet Benutzer.

###

Über NCS Techno?
NCS Techno Systems ist ein Unternehmen für Medientechnologieberatung und Systemintegration, das Dienstleistungen und Produkte für Fernsehkanäle, DTH-Betreiber, IPTVund Kabelkopfstelle. NCS bietet Rundfunkveranstaltern Komplettlösungen von der Konzeption bis zur Ausstrahlung, die alle Aspekte der Medientechnologie abdecken. NCS arbeitet mit hochmodernen Ausrüstungsanbietern auf der ganzen Welt zusammen, um ihren Kunden die besten Lösungen und Produkte zu erschwinglichen Kosten anzubieten und die Kundenzufriedenheit in jedem Schritt des Integrationsprozesses zu gewährleisten. Postproduktion, Playout, Ingest, Überwachung, Protokollierung und Compliance, Codierung / Transcodierung, Archivierung von Media Asset Management bis hin zu Grafiken und Branding.

Erfahren Sie mehr unter: ncstech.in.

Über GB Labs
GB Labs ist der weltweit führende Anbieter von intelligenten Medienspeichern und schafft ein gemeinsam genutztes Speichersystem für die Medienbranche. Durch das Verständnis realer Industrieprobleme wurden Spitzentechnologien für die einzigartige „CORE“ -Software entwickelt, die die Anforderungen der Endbenutzer erfüllt. Unabhängig davon, wo die Produktion gedreht wird, wie groß das Team ist oder wie groß das Budget ist, GB Labs bietet eine Lösung, um sicherzustellen, dass die Fristen eingehalten werden und der Inhalt während des gesamten Prozesses sicher ist.

Erfahren Sie mehr unter: www.gblabs.com oder rufen Sie an: EUROPA (+ 44) (0) 118 455 5000 oder USA (+ 1) 661 493 8480.

Kontakt zum Unternehmen:
Matt Worth
GB Labs
E-Mail: [Email protected]
Telefon: +44 (0) 118 455 5000

Medienkontakt:
Kara Myhill
Manor Marketing
E-Mail: [Email protected]
Telefon: + 44 (0) 7899 977222


Alarmiere mich