Home » Content Creation » Deutschlands NDR integriert CGIs StudioDirector 2.0 für neues Studio in Hamburg

Deutschlands NDR integriert CGIs StudioDirector 2.0 für neues Studio in Hamburg


Alarmiere mich

Innovative Lösung optimiert das neue Studio des NDR als von der Rundfunkautomatisierung unterstützten Kontrollraum

CGIDer führende Anbieter von Newsroom-Systemen in Europa freut sich bekannt zu geben, dass der deutsche Norddeutsche Rundfunk (NDR), ein Mitglied der ARD-Gruppe, StudioDirector 2.0 in sein bestehendes OpenMedia-Newsroom-Ökosystem integriert hat.

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk- und Fernsehsender NDR sendet für die Bundesländer Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg und wurde vor mehr als 15 Jahren zum ersten Mal CGI-Kunde (damals Annova), als er ein OpenMedia-Newsroom-System für einführte seine Mitarbeiter in der Nachrichtenproduktion. Die Anwendung von StudioDirector 2.0 von CGI folgt der strategischen Bewegung des NDR, sein neues NDR1-Studio als von der Rundfunkautomatisierung unterstützten Kontrollraum zu betreiben, um das regionale Magazinformat „Hamburg Journal“ und das Nachrichtenformat „NDR-Info“ zu produzieren.

Wenn Storys von Grund auf neu erstellt werden, beginnen sie normalerweise unverschlüsselt und erfordern daher zusätzliche Arbeit, bevor sie im Automatisierungssystem ordnungsgemäß ausgeführt werden können. Durch die Integration von StudioDirector 2.0 in das bestehende OpenMedia-Newsroom-System von NDR können sich die Redakteure auf den Inhalt und die Dramaturgie der Show konzentrieren und Probleme mit den erforderlichen Anweisungen oder Automatisierungsvorlagen vermeiden oder das neue Showdesign anpassen.

Mit StudioDirector 2.0 von CGI können Nachrichtenunternehmen monotone und sich wiederholende Aufgaben wie das Einfügen von Automatisierungs-MOS-Befehlen (Media Object Server) und das Sicherstellen, dass alle erforderlichen Grafiken vor dem Ausstrahlen verknüpft oder deaktiviert sind, auslagern. Journalisten und Regisseure können das gewünschte Studiolayout für ihre Geschichten in einer Show aus einer vordefinierten Liste von Modellen auswählen. Dies erhöht die Effizienz erheblich, indem wertvolle redaktionelle Zeit eingespart und das Fehlerrisiko verringert wird, insbesondere bei kurzfristigen Änderungen an sich schnell bewegenden Storys.

Die Vorteile von StudioDirector 2.0 sind die intuitive Bedienung, die Automatisierung und die Interaktion des Tools mit vorhandenen IP-basierten Systemen. StudioDirector 2.0 spielt eine entscheidende Rolle bei der Interaktion zwischen dem Redaktionssystem und der Automatisierung des Kontrollraums. In einer gemeinsamen und konstruktiven Anstrengung zwischen NDR und CGI wurde viel mehr als nur ein Werkzeug oder ein praktisches Merkmal geschaffen - eine neue Philosophie, wie Redaktionsteams und Produktionsteams ein Programm im direkten Austausch miteinander effizient erstellen. Mit der neuen StudioDirector 2.0-Installation kann NDR jetzt das volle Potenzial seines OpenMedia-Systems im Studio und in der Galerie nutzen, um die nächste Stufe der Broadcast-Zukunft zu erreichen.

Über CGI

CGI wurde 1976 gegründet und gehört zu den größten IT- und Unternehmensberatungsunternehmen der Welt. CGI ist an Hunderten von Standorten auf der ganzen Welt tätig und bietet umfassende Services und Lösungen, darunter strategische IT- und Unternehmensberatung, Systemintegration, verwaltete IT- und Geschäftsprozessdienste sowie Lösungen für geistiges Eigentum. Die Fusion von CGI mit SCISYS Group PLC im Dezember 2019 mit umfassender Expertise in den Bereichen Medien und Rundfunk sowie Raumfahrt und Verteidigung. Die Media Solutions von CGI, ehemals SCISYS Media Solutions, bieten eine breite Palette professioneller Lösungen für die Bereitstellung von Nachrichten und Inhalten für innovative Medienunternehmen auf lokalen, nationalen und internationalen Märkten. Dazu gehören das marktführende Flaggschiff-Newsroom-System OpenMedia und die Radioproduktionslösung dira, die viele wichtige Akteure bei Rundfunk und Auslieferung bedienen.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte: www.cgi.com/mediasolutions


Alarmiere mich
Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!