Home » Aktuelles » InfoComm 2019: Broadcast Pix unterstreicht IP mit neuem integrierten Produktionsumschalter und PTZ-Kamerasteuerung

InfoComm 2019: Broadcast Pix unterstreicht IP mit neuem integrierten Produktionsumschalter und PTZ-Kamerasteuerung


Alarmiere mich

Chelmsford, Massachusetts - Mai 16, 2019 - Broadcast Pix ™ wird seine IP-basierten Lösungen nächsten Monat auf der InfoComm 2019 (Stand 2091) in Orlando, Florida, vorstellen und seinen neuesten integrierten Produktionsumschalter, BPswitch IX, sowie seine Produkte vorstellen neue Version 7.5-Software mit erweiterten IP-Steuerungsfunktionen und neuem RCC-IP-Kamera-Bedienfeld.

"IP ist schnell zu einem Eckpfeiler des professionellen AV-Marktes geworden, und Broadcast Pix hat die besten Lösungen für IP-basierte Multi-Kamera-Produktionen vorgestellt", erklärte Tony Mastantuono, Produktmanager bei Broadcast Pix. „BPswitch IX bietet die Flexibilität, IP-, Wireless- und Legacy-SDI-Quellen an großen Standorten zu steuern und zu wechseln. Mit unserem neuesten Software-Upgrade können Broadcast-Pix-Benutzer Live-Produktionen von überall im Raum oder auf einem mobilen Gerät im ganzen Land austauschen. Außerdem bietet unser neuer RCC-Controller die Flexibilität einer separaten Kamera-Steuereinheit mit einer sehr intuitiven Benutzeroberfläche. “

BPswitch IX wurde für Auditorien, Stadien, Konferenzräume und andere Einrichtungen entwickelt, die mit Remote-Kameras ausgestattet sind, die von einem zentralen Kontrollraum aus geschaltet werden. Es verfügt über sechs Netzwerkeingänge, die NDI- und RTSP-Kameras und andere Quellen unterstützen, sowie zwei SDI /HDMI Eingänge (einschließlich eines analogen Eingangs für ältere Quellen). Das native 1080p / 60-System integriert nahtlos MPEG-2, H.264 und andere Streaming-Formate in derselben Produktion und bietet SDI. HDMI, analoge und Streaming-Ausgänge.

Wie andere BPswitch-Modelle enthält BPswitch IX den NewBlueNTX-Multilayer-3D-Bewegungsgrafik-CG, der Hunderte von Vorlagen zur Vereinfachung von unteren Dritteln, Fehlern, Animationen, Rolls, Crawls und Effekten enthält. Zu den weiteren integrierten Workflow-Tools gehören acht Kanäle mit Clips und Grafiken, drei Keyer mit DVEs, Programmaufzeichnung, dateibasierte Makros, virtuelle ClearKey ™ Chromakey- und Virtual Studios-Sets sowie anpassbare BPview ™ -Mehrfachansichten.

Mit der neuen Version 7.5-Software und der optionalen Touchscreen-Steuerungsplattform Broadcast Pix Commander ™ können alle BPswitch-Modelle das browserbasierte Umschalten auf Mobilgeräten ermöglichen. Das Upgrade ermöglicht die Fernsteuerung von Servern und Roboterkameras, den Zugriff auf alle Workflow-Tools und die Anzeige von Produktionselementen in Echtzeit über eine Standard-Internetverbindung. Das BPNet ™ IP-Ökosystem von Broadcast Pix bietet die Control-over-IP-Funktionen des Systems sicher und mit geringer Latenz.

Die Version 7.5 bietet außerdem eine verbesserte Steuerung für Router, Kameras und Streaming-CDNs sowie aufregende Verbesserungen für die BPfusion CG-Automatisierungssoftware. Die Software ist in jedem neuen BPswitch-System enthalten, das als kostenloses Upgrade für jedes System im Rahmen der Garantie oder für 995-Dollar für Systeme erhältlich ist, für die keine Garantie mehr besteht.

RCC eignet sich ideal für Remote-Produktionen und kann als dedizierter Kameracontroller mit jedem integrierten Produktionsumschalter von BPswitch, jeder Touchscreen-Steuerungsplattform von Broadcast Pix Commander oder einem Produktionsumschalter eines anderen Herstellers verwendet werden. Mit seiner softwaredefinierten offenen Architektur kann RCC eine Vielzahl von PTZ- und Broadcast-Kameras sowie Roboterköpfe steuern und IP-Protokolle in derselben Produktion mischen.

Der 7-Zoll-Touchscreen von RCC bietet eine intuitive Menüführung und ermöglicht benutzerdefinierte Kameraeinstellungen, den Namen der Aufnahme und vieles mehr. Der dreiachsige Joystick mit einstellbarer Zoomgeschwindigkeit und One-Touch-Autofokus ermöglicht zudem eine reibungslose und präzise Schusssteuerung. RCC bietet native IP-Unterstützung für Panasonic und Sony PTZ-Kameras mit optionaler Unterstützung für andere Kameras und Roboterköpfe.

Eine Videovorschau der IP-basierten Lösungen von Broadcast Pix bei InfoComm finden Sie unter bit.ly/2YuJYRo.

Über Broadcast Pix
Mit einem eng gekoppelten Switcher und 3D Motion Graphics CG bietet Broadcast Pix die vollständig integrierten Live-Videoproduktionssysteme mit patentierter Steuerungs- und Automatisierungstechnologie. Von kompakten Einheiten bis hin zu großen Multi-System-Lösungen bietet jede Broadcast Pix ein umfangreiches Toolset, mit dem Sie Ihre Workflows lokal und über IP einfach optimieren und anpassen können. Darüber hinaus bietet das BPNet-Ökosystem sichere Cloud-Services und Asset Management. Broadcast Pix wurde in 2002 gegründet und hat Kunden in mehr als 100-Ländern und ist führend bei voll integrierten Produktions-Switcher für Regierungs-, Rundfunk-, Streaming-, Live-Event- und Visual-Radio-Anwendungen. Erfahren Sie mehr unter Www.broadcastpix.com.

Broadcast Pix, Broadcast Pix Commander, BPNet, BPswitch, BPview und ClearKey sind Marken von Broadcast Pix, Inc. Patentiert. Die Umschalter werden in den USA hergestellt.


Alarmiere mich