Startseite » Featured » Inside Season 4 von „Veronica Mars“ (Artikel 2 von 2)

Inside Season 4 von „Veronica Mars“ (Artikel 2 von 2)


Alarmiere mich

Veronica Mars Kameramann Giovani Lampassi (Mitte, blauer Hut) mit seiner Crew am Set. (© 2019 Warner Bros. Entertainment Inc. Alle Rechte vorbehalten.)

Wann Veronica Mars Die Serie wurde erstmals im September 2004 auf UPN uraufgeführt und hatte einen besonders einzigartigen, stilisierten Look, der sie von anderen Fernsehserien dieser Zeit unterschied. In heutigen Szenen dominierten Primärfarben, wobei der Rahmen in sanften Rot-, Gelb-, Grün-, Blau- und Orangenfarben getaucht war. (Alle Fenster im Büro von Mars Investigations schienen aus Buntglas zu bestehen.) Die häufigen Rückblenden, deren Schwerpunkt auf verzerrten, niedrigen Winkeln lag, wurden dunkelblau gefiltert. Dieser Look setzte sich in den ersten drei Staffeln der Serie fort. (Die dritte Staffel der Serie wurde auf der CW ausgestrahlt, die UPN und die WB ersetzte, nachdem die beiden Netzwerke mit CBS fusioniert waren.)

Aber als die Charaktere in der 2014 wieder auftauchten Veronica Mars Film wurden sie von einem dunkleren, weniger stilisierten Look begleitet. Der bewusst unrealistische Einsatz von Farbe machte einem gedämpften Gaumen Platz. (Keine Buntglasfenster mehr bei Mars Investigations.) Dieser naturalistischere visuelle Stil setzt sich in der verspäteten vierten Staffel der Serie fort, die letzten Monat in Hulu debütierte, und Giovani Lampassi übernahm die Leitung als neuer Kameramann. Lampassi war so freundlich, mit mir über seine Beiträge zur Show sowie das Wie und Warum der aktuellen visuellen Herangehensweise der Serie zu sprechen.

"Ich habe angefangen, professionell bei 1994 in Seattle an Spielfilmen und kleineren Projekten in der Set-Lighting-Abteilung zu arbeiten, und habe mich zu einem Chef-Lichttechniker hochgearbeitet", sagte Lampassi. "Ich zog nach Los Angeles Nachdem ich an vielen Spielfilmen mit größerem Budget mit großartigen Filmemachern wie John Alonzo (ASC), Peter Levy (ASC, ACS), Geary McLeod (ASC) und Krishna Rao gearbeitet hatte, begann ich, kleinere Projekte zu drehen, bis sie angeboten wurden Party Down, die von Rob Thomas produziert wurde. Es war diese Show, die mich als Vollzeit-Kameramann etablierte. Seit dieser Show drehte ich verschiedene Fernsehsendungen, wie zum Beispiel Die ganze Nacht wach und Brooklyn Neun Neun. Nach Veronica Mars eingewickelt wurde mir angeboten Eine Million Kleinigkeiten Ich bin gerade in Vancouver und arbeite an der zweiten Staffel dieser Show.

„Die größte Herausforderung an Veronica Mars Es galt, Respekt zu zollen und in Ton und Stil genug von der Originalserie zu behalten, sie aber auch zu aktualisieren und zu zeigen, dass Veronica erwachsen geworden war. Wir haben auch eine große Seitenzahl erstellt, daher war es wichtig, dass wir uns schnell bewegen konnten, aber auch ein klassisches Aussehen hatten. Es gab auch einige Sets, die absichtlich kleiner gebaut wurden als ein Standard-Set, um Kristen's Charakter in eine klaustrophobische Atmosphäre zu zwingen. Diese Sets waren besonders herausfordernd, weil die Beleuchtung so nah an den Schauspielern in der Nähe war. Darüber hinaus wurden Beleuchtungskörper in entgegengesetzter Richtung übereinander montiert, weil wir so schnell in die Produktion eilten und nur über eine begrenzte Bühnenfläche verfügten. “

Ich fragte Lampassi warum Veronica Mars gab seinen ursprünglichen stilisierten Ansatz auf und wie er den dunkleren, subtileren Look der Show erreichte. „Der Hauptgrund für den Wechsel war, dass der Look der ersten drei Spielzeiten ikonisch war Veronica Mars, Es war auf diesen bestimmten Zeitraum datiert und stimmte auch mit Veronikas Leben überein “, erklärte er. „Es sah auch so aus, als würde es in die CW-Welt passen. Wir wollten, dass die Leute beim Anschauen der aktuellen Version wissen, dass sie eine erwachsene Version von Veronica sehen. Wir wollten den Farbgaumen unterdrücken und einen aktualisierten Look erstellen. Dies wurde in Zusammenarbeit mit dem Produktionsdesigner Craig Stearns erreicht, um einen Farbton zu finden, der nicht zu weit in gesättigte Farben vordringt. Dann entsättigten wir das Endprodukt in der Farbeinstellung an den Stellen, die wir benötigen.

„Wir haben den neuen Panavision DXL2 mit Panavision Vintage Prime-Glas verwendet und Panavision-Zooms, die absichtlich auf das Vintage-Glas abgestimmt sind. ich benutzte Hollywood Black Magic-Filter mit Classic Softs verbessern die Weichheit. Die Beleuchtung war eine Mischung aus klassischen Wolfram-Einheiten mit Arri S-60 und maßgeschneiderten LED-Leuchten von Custom Entertainment Lighting. Mit den neuen CEL-Sonderanfertigungen konnten wir Leuchten an Stellen platzieren, an denen Standardleuchten nicht angebracht werden konnten. Dies ermöglichte mehr Flexibilität in Bezug auf Farbe, Intensität und auch Weichheit. Sie sind ein ziemlich tolles Produkt, weil sie so leicht sind und eine großartige Leistung haben. Mein Chef-Lichttechniker Larry Sushinski war in der Lage, diese neuen Lichter sowie unsere Standardlichter zu nehmen und sie alle durch unsere Beleuchtungstafel steuern zu lassen; Er hat es wirklich einfach und schnell gemacht.

„Wir haben mit Gareth Cook bei The Foundation Farbe gepostet. Bevor wir in Produktion gingen, hatten Gareth und ich ein Treffen über das Update Veronica Mars aussehen. Gareth hatte die Farbarbeiten am Original durchgeführt Veronica MarsEbenso wie der Spielfilm war er ein großer Faktor bei der Gestaltung, wie wir das Original aufnehmen und dennoch den Look aktualisieren würden. Sobald der Schnitt fertiggestellt war, gab Gareth die Episode in der Regel zum ersten Mal weiter, und dann setzte ich mich zu ihm, um die endgültigen Anpassungen vorzunehmen. Wir würden elektrische Fensterheber verwenden und gemeinsam an der endgültigen Farbe und dem Kontrast arbeiten. Es war großartig, mit ihm zusammenzuarbeiten und den Look zu verbessern. “

Da viel von Veronica Mars Ich war neugierig, wie sich die Anforderungen an Location-Shooting von der Arbeit auf einer Soundbühne unterschieden. "Beide haben ihre Vor- und Nachteile", sagte Lampassi. „Ich liebe es, vor Ort zu drehen, weil für mich die Umgebung die Beleuchtung der Szene bestimmt. Der Stil folgt der Umgebung, und wenn Sie den Stil des Projekts nur in Verbindung mit dem vom Standort zulässigen Stil erfassen können, haben Sie die vorliegende Aufgabe erfüllt. Das ist die Aufgabe des Kameramanns. Auf einer Soundbühne ist es großartig, weil Sie sagen können: "Ich möchte 8 - 20 für die Fenster und eine Bounce-Füllung, um den Kontrast zu verringern", aber Sie haben die ultimative Kontrolle über die Soundbühne. Vor Ort schießen Sie möglicherweise an Orten, an denen die Stadt keine Beleuchtung durch die Fenster des Geräts zulässt, oder Sie müssen sich beeilen, bevor die Sonne untergeht oder die Sonne untergeht tat geh runter und du musst es wie einen Tag aussehen lassen, also bist du gezwungen zu improvisieren - und das ist es, was ich liebe, das Problem zu lösen. Eine Szene ist besonders bemerkenswert: Als Logan zum Rathaus geht und Parker sieht, wurde dies komplett in der Nacht gedreht und ich denke, wir haben es ziemlich gut geschafft. Am Ende des Tages müssen Sie immer noch das Erscheinungsbild der Show erreichen, also ist es entscheidend, es herauszufinden, wenn alles schief geht. “

Wie bei Regisseur Scott Winant, den ich für den ersten Artikel in dieser Serie interviewt habe, fand Lampassi die Zusammenarbeit mit Veronica Mars Cast und Crew werden erfreulich positive Erfahrungen machen. „Die gesamte Besetzung und Crew von Veronica Mars Es hat unglaublich schnell geklappt - bei einigen Shows dauert es eine ganze Staffel, bis alle zusammenarbeiten -, aber ich hatte das Gefühl, dass wir uns alle zusammengetan haben, um die täglichen Ziele bis zum Ende der ersten Episode zu erreichen. Ich begann zu beschreiben, was wir wollten oder brauchten und die Person, mit der ich sprechen würde, würde meinen Satz mit genau dem beenden, was ich wollte.

„Die Arbeit mit den Darstellern war ein besonderes Erlebnis. Wir fingen an, Kristen ein "Einhorn" zu nennen, weil sie sich so vieler Dinge bewusst und fähig war. Es ist schwer zu erklären, aber sie wusste nur, was all unsere kleinen Tricks waren, und sie wusste nicht nur, was wir erreichen wollten, sondern half uns auch, die Dinge in die Tat umzusetzen. Ohne ihr technisches Know-how bei den Aktivitäten hinter den Kulissen wären wir nicht sicher, ob wir in der Lage gewesen wären, einige der Dinge zu erledigen, die wir brauchten.

"Ich würde Liebe mit einer anderen Jahreszeit von beschäftigt sein Veronica Mars; Es gibt so viele Dinge, die ich anders angreifen möchte. Ich denke, ich bin mein schlechtester Kritiker, aber nachdem ich Zeit hatte, über die Show nachzudenken, weiß ich jetzt, was ich für die nächste planen möchte. Kristen, Enrico und die gesamte Besetzung waren eine fantastische Gruppe und es war eine Ehre, ihnen zuzusehen. “


Alarmiere mich
Doug Krentzlin

Doug Krentzlin

Schriftsteller at Broadcast Beat
Doug Krentzlin ist ein Schauspieler, Schriftsteller und Film- und Fernsehhistoriker, der mit seinen Katzen Panther und Miss Kitty in Silver Spring, MD, lebt.
Doug Krentzlin

Neueste Beiträge von Doug Krentzlin (schauen Sie sich alle)