Home » Aktuelles » LiveU stellt die erste integrierte 5G Cellular Bonding Unit für Live Coverage vor

LiveU stellt die erste integrierte 5G Cellular Bonding Unit für Live Coverage vor


Alarmiere mich

LiveU hat heute seine neue, vollständig kompatible 5G LU600-Lösung für die weltweite Nachrichtenübermittlung und Live-Sportberichterstattung angekündigt. Mit internen 5G-Modems und hocheffizienten Antennen für alle Sub-6GHz-Frequenzen für 5G und 4G, die in die preisgekrönte 4K-HEVC-Technologie von LiveU integriert sind, bietet der LU600 5G seinen Kunden die leistungsstärkste, zuverlässigste und zukunftssicherste zellulare Übertragungslösung.

Samuel Wasserman, CEO und Mitbegründer von LiveU, sagte: „LiveU war immer an der Spitze der Broadcast-Technologie. Mit der rasanten Verbreitung von 5G in den wichtigsten Städten der Welt sind wir mehr denn je entschlossen, dem Spiel einen Schritt voraus zu sein. Unsere neue LU600 5G-Lösung mit integrierten 5G-Modems nutzt die schnelleren Geschwindigkeiten und die garantierte hohe Bandbreite der nächsten Generation von 5G-Netzwerken voll aus. “

Der LU5 600G unterstützt weltweite 5G-Mobilfunkfrequenzen und ermöglicht es Benutzern, alle Vorteile der neuen Netzwerke zu nutzen, einschließlich geringster Verzögerung, höchster Videoqualität und Auflösung sowie schnellem Hochladen von Dateien, auch in überlasteten Gebieten. Die durch 5G ermöglichte extrem niedrige Latenz ist besonders für Live-4K-Sportproduktionen von Vorteil. Die qualitativ hochwertige Abdeckung wird nahtlos fortgesetzt, wenn 5G nicht verfügbar ist, z. B. in ländlichen Gebieten oder während des Netzwerkaufbaus. Wenn die Live-Produktion in Bereiche außerhalb von 5G übergeht, verbindet die LiveU-Einheit automatisch die verfügbaren Netzwerke, die eine beliebige Kombination von 3G / 4G / 5G-Modems unterstützen.

Wasserman fuhr fort: "Parallel dazu arbeiten wir eng mit führenden Telekommunikationsanbietern weltweit zusammen, um unsere Geräte für neu entstehende 5G-Netze zu validieren und die Bandbreite und andere Vorteile optimal zu nutzen."

In den USA haben sich LiveU und AT & T für Live-Nachrichten und Sportübertragungen zusammengetan, um die Auswirkungen auf die Arbeit und die Leistungsverbesserungen der 5G-Technologie auf die Live-Videoproduktion mit LiveU-Geräten zu testen. Dies wurde kürzlich in einer 5G-basierten Produktion der NBA Summer veranschaulicht Liga. An anderen Orten nimmt LiveU an 5G-Tests und -Veranstaltungen mit anderen führenden Betreibern teil, darunter Vodafone in Italien und KT Corporation in Südkorea. In Südkorea übertrug LiveU die Hommage an das 100-Jubiläumsorchester an die provisorische Regierung über das 5G-Funknetz von SK Telecom erfolgreich live in fünf Länder der Welt.

Wasserman fasste zusammen: „Wir haben bereits gesehen, wie die Zellbindung weitgehend ersetzt wurde Satellit Übertragung für Live-Berichterstattung. Mit der Leistungsfähigkeit von 5G ist das Potenzial für jede Art von Live-Sportproduktion noch größer. “

Sehen Sie LiveUs vollständiges Angebot an Live-IP-Videolösungen, einschließlich der neuen LU600 5G, auf unserem Stand (3.B62) auf der IBC2019, RAI Amsterdam, September 13-17, 2019. Außerdem wird der Rennwagen der führenden FIA-Rallye-Weltmeisterschaft ausgestellt!


Alarmiere mich

Springen

Jump ist eine B2B Kommunikationsagentur, die maßgeschneiderte PR-, Marketing- und kreative Dienstleistungen für Technologieunternehmen in den professionellen Video-Branchen bietet, von der Content-Akquisition über die Lieferung bis hin zu Hause.