Home » 2019 NAB Show » Magewell: Den Übergang zu IP praktisch und erschwinglich machen. @NABShow #NABShow

Magewell: Den Übergang zu IP praktisch und erschwinglich machen. @NABShow #NABShow


Alarmiere mich


Im vergangenen Jahr gab es einen Wendepunkt für den Einsatz von IP-basierten Medientransporten in der Live-Produktion, wobei die Ökosysteme Technologien wie NewTekgebührenfreier NDI® erreicht kritische Masse. Die versprochenen Vorteile von IP durch erhöhte Flexibilität und geringere Bereitstellungskosten sind für Benutzer, die früh in den IP-Zug eingestiegen sind, Realität geworden, und die Akzeptanz des Mainstream nimmt weiter zu.

Die Fähigkeit, bestehende zu verbinden HDMI oder SDI-basierte Geräte für Mediennetze der nächsten Generation sind ein Schlüssel, um das neue Paradigma der IP-Produktion erschwinglich und praktisch zu machen. Viele Videoprofis möchten die Vielseitigkeit und Effizienz der IP-Produktion nutzen, haben jedoch erhebliche Investitionen in Produkte wie Kameras mit "traditionellen" Signalschnittstellen. Während neue Produkte NDI- und IP-Netze möglicherweise direkt unterstützen, kann der vollständige Austausch der derzeitigen Ausrüstung - von denen einige nur einige Jahre alt sein können - für die meisten kleinen und mittleren Hersteller kostspielig sein.

Im Herbst führte Magewell eine neue Reihe von Konvertern ein, die traditionelle Videosignale mit IP-Mediennetzwerken der nächsten Generation verbinden sollen. Das erste Modell, das Pro Konvertieren HDMI 4K PlusBenutzer konnten 4K-Quellen mit 60 fps einfach und zuverlässig zu NDI-fähigen Workflows verbinden. Seitdem hat das Unternehmen den Ausbau des Unternehmens weiter vorangetrieben Pro Konvertieren Familie mit neuen Modellen, um Benutzern eine flexible Auswahl an Eingabeschnittstellen (SDI oder HDMI) und Videoformate. Durch das Angebot von 1080p-Modellen neben den Flaggschiff-4K-Konfigurationen maximiert Magewell die Kosteneffizienz nur für Kunden, die nur Bedarf haben HD Auflösungen

Qualität von Anfang bis Ende

Natürlich ist der Übergang zu IP-basierten Workflows nur ein Mittel zum Zweck: das Erstellen interessanter und wirkungsvoller Inhalte. Für viele Produktionsanwendungen, SDI oder HDMI-basierte Architekturen sind nach wie vor vollkommen realisierbar, mit wenig Motivation, vollständig auf IP-Transport umzustellen. Selbst diejenigen, die sich in einer Basisband-Signaldomäne aufhalten, können die zunehmende Dominanz softwarebasierter Lösungen in der professionellen Medienlandschaft jedoch nur selten vermeiden. Daher sind Video-Interface-Produkte wie Erfassungsgeräte für die durchgehenden Produktionsabläufe nach wie vor kritisch.

Wir leben in einer hypervernetzten Welt, in der jeder ein Inhaltsschöpfer sein kann. Da die Werkzeuge und Technologien immer einfacher, flexibler und erschwinglicher werden, produzieren immer mehr Unternehmen und Einzelpersonen ihre eigenen Medien. Es gibt jedoch immer noch eine sichtbare Qualitätslücke zwischen den meisten von Konsumenten produzierten Inhalten und professionellen Produktionen.

Das Ziel von Magewell ist es, die Erstellung von qualitativ hochwertigen Inhalten mit professioneller Qualität einfach und zugänglich zu machen, indem den Benutzern innovative Tools zur Verfügung gestellt werden, die erstklassige Leistung und Zuverlässigkeit mit intuitiver Einfachheit und einem kostengünstigen Preis kombinieren. Von der Erfassung und Konvertierung bis hin zum Playout und Streaming wird diese Philosophie in alle Lösungen von Magewell über die gesamte Produktionskette hinweg integriert.


Magewell wird auf der 2019 ausstellen NAB Show in Stand SU5724


Alarmiere mich

Broadcast Beat Magazine

Broadcast Beat Magazine ist ein offizieller NAB Show Media Partner und wir decken Broadcast Engineering, Radio & TV Technologie für die Animation, Rundfunk, Motion Picture und Post Production Industries. Wir decken Branchenveranstaltungen und Kongresse wie BroadcastAsia, CCW, IBC, SIGGRAPH, Digital Asset Symposium und mehr!

Letzter Beitrag von Broadcast Beat Magazine (schauen Sie sich alle)

G|translate Your license is inactive or expired, please subscribe again!