DER BEAT:
Home » News » Media Links kooperiert mit IISN Systems für den koreanischen Broadcast-Markt bei KOBA 2019

Media Links kooperiert mit IISN Systems für den koreanischen Broadcast-Markt bei KOBA 2019


Alarmiere mich

Media Links, Hersteller und Pionier der Media over IP-Transporttechnologie, gibt seine Vertriebspartnerschaft für den koreanischen Broadcast-Markt mit dem führenden Systemintegrator IISN Systems Co., Ltd. bekannt.

Gemeinsam werden Media Links und IISN Systems (mit Sitz in Seoul, Südkorea) auf der kommenden Korea International Broadcast Audio & Lighting Equipment Show (KOBA 2019) in Seoul, Korea, eine Reihe von Lösungen und professionellen Dienstleistungen für den IP-Transportmarkt vorstellen auf dem Stand C435.

"Unsere Partnerschaft mit IISN Systems drückt unser Engagement für den koreanischen Rundfunkmarkt sowie das Wachstum und die Chancen aus, die wir in der Region sehen", kommentiert Toshiyuki Naka, Senior Vice President Global Sales bei Media Links. "KOBA ist die umfassendste Medienveranstaltung in Korea und die ideale Plattform, um dem koreanischen Medien- und Unterhaltungsmarkt unsere Partnerschafts- und Technologielösungen vorzustellen."

„Wir freuen uns, auf der diesjährigen KOBA Show eine Reihe neuer Lösungen vorstellen zu können, darunter die führenden IP-Transport-Technologien von Media Links. Wir hoffen, dass diese Ausstellung eine großartige Gelegenheit bietet, unsere exklusive Partnerschaft mit Media Links für zukunftsorientierte Technologien dem südkoreanischen IP-Transportmarkt vorzustellen “, kommentiert SangYong Ahn, CEO von IISN Systems.

Besucher von KOBA 2019 können ab Mai 435-22 Media Links und IISN Systems am Stand C25 besuchen. Zu sehen sind Demonstrationen der neuesten Innovationen im Bereich 100G Media-Centric IP-Switching, 4K UHD-Gateways sowie eine vollständige Palette von IP-Transportlösungen und Management-Software.


Alarmiere mich