Hauptseite » Neuigkeiten » QYOU Media ernennt den Branchenveteran Krishna Menon zum Chief Revenue Officer von The Q India

QYOU Media ernennt den Branchenveteran Krishna Menon zum Chief Revenue Officer von The Q India


Alarmiere mich

• Erfahrener Branchenveteran mit langjähriger Erfahrung in der Programmierung von Medien für Jugendmärkte
• Steigern Sie den Umsatz mit Anzeigen und Sponsoren, da The Q India im schnell wachsenden Mobilfunkmarkt des Landes mit 230-Millionen-Abonnenten rasch an Reichweite gewinnt

Dublin / Los Angeles / Toronto, November 8, 2018 - QYOU Media Inc. (TSXV: QYOU OTC: QYOUF) („QYOU Media“ oder das „Unternehmen“) gab heute bekannt, dass sie Krishna Menon zum Chief Revenue Officer von The Q India ernannt hat. Das Q). Herr Menon mit Sitz in Mumbai wird die Werbe- und Sponsoringeinnahmen in einem der am schnellsten wachsenden Märkte von QYOU Media steigern.

Herr Menon verfügt über fast zwei Jahrzehnte Erfahrung in Vertrieb und Marketing in der indischen Medien- und Unterhaltungsindustrie. Bevor er zu The Q India kam, war er Chief Marketing Officer der Sakal Media Group und General Manager von Network 18 Media. Herr Menon wird für die Steigerung des Werbeverkaufs und die Steigerung der Einnahmen aus Digital-, Kanal- und Mobilplattform verantwortlich sein, indem er neue Möglichkeiten für die Monetarisierung schafft. Herr Menon wird auch die Expansion von The Q zu Influencer-Marketinginitiativen beaufsichtigen.

QYOU Media hat sich schnell als Anlaufstelle für die besten originalen Digital-First-Inhalte in Indien etabliert, wie beispielsweise der Start von The Q on Tata Sky und Jio TV. Die Ernennung von Herrn Menon ist Teil einer Reihe spannender Wachstumsankündigungen für das Unternehmen, einschließlich der Benennung der ehemaligen Sony Pictures Television Networks-Präsident Andy Kaplan, als nicht-exekutiver Vorstandsvorsitzender und das Debüt von The Q Mobile App im Google Play Store. Im April kündigte das Unternehmen 2018 an, Pläne für ein beschleunigtes Wachstum in Indien vorzulegen, da sich auf dem weltweit am schnellsten wachsenden Mobilfunkmarkt mit 168 Millionen Abonnenten große Chancen ergeben.

Sunder Aaron, General Manager von The Q, sagte: „Das Geschäft in Q India wächst schnell und wir freuen uns darauf, diesen Schwung weiter auszubauen, indem wir Krishna in unser Executive Management Team holen. Krishna hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz im wachsenden Medien- und Mobilfunkgeschäft in der Region. Er ist auch jemand, der weiß, wie man eine Marke gestaltet und kultiviert, und wird als Key Player fungieren, wenn wir The Q weiter zur führenden Channel- und Programmmarke für junge Indianer im Alter von 20-30-Jahren entwickeln. “

Krishna Menon fügte hinzu: „Ich bin begeistert, dem Team von Q India beizutreten. Ich freue mich darauf, The Q zu einer führenden Unterhaltungsmarke für junge Indianer zu machen und neue Möglichkeiten zu nutzen, um das Umsatzpotenzial durch Anzeigenverkauf, Vertrieb von Kanälen und Influencer-Kampagnen mit Partnern zu maximieren. “

-ENDE-


Alarmiere mich
8.4KVerfolger
Abonnenten
Anschlüsse
Verbinden
Verfolger
Abonnenten
Abonnieren
29.4KBeiträge
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!