Home » Neuigkeiten » SMPTE erweitert sein virtuelles Klassenzimmer mit Selbstlernoptionen und einem neuen HDR-Technologie- und Workflows-Kurs

SMPTE erweitert sein virtuelles Klassenzimmer mit Selbstlernoptionen und einem neuen HDR-Technologie- und Workflows-Kurs


Alarmiere mich

WHITE PLAINS, NY - Dez. 6, 2018 - SMPTE®, die Organisation, deren Standards sich auf ein Jahrhundert der Fortschritte in der Unterhaltungselektronik stützen, und deren Mitglieder sich über die ganze Welt erstrecken, erweitert die SMPTE Virtuelles Klassenzimmerangebot mit neuem Kurs: High-Dynamic-Range-Technologie (HDR) und Workflows für Medien und Unterhaltung. Unter der Leitung des Ausbilders Pierre Routhier, eines Spezialisten für fortschrittliche Bildgebung, werden in diesem Kurs wichtige Konzepte und praktische Aspekte des HDR-Workflows behandelt, vom Mastering über die Produktion bis hin zur Verteilung und Betrachtung.

SMPTE Virtuelle Klassenzimmerkurse sind eine wertvolle Quelle für Technologen, Ingenieure und Praktiker, die an der Erstellung professioneller Medien beteiligt sind, da die Kursangebote ein tieferes Verständnis wichtiger Technologien und damit zusammenhängender Technologien ermöglichen SMPTE Standards “, sagte SMPTE Bildungsdirektor Joel Welch. "Die Nachfrage nach mehr Schulungen zu HDR war groß und wir freuen uns, einen abgerundeten Kurs anbieten zu können, der Profis dabei helfen wird, dieses aufregende Format und sein enormes Potenzial optimal zu nutzen."

In Übereinstimmung mit dem kürzlich angekündigten SMPTE Strategischer Geschäftsplan, die 2019-Erweiterung der SMPTE Das virtuelle Klassenzimmer ist ein wesentlicher Bestandteil des Ziels der Gesellschaft, Einzelpersonen in der Branche über Technologien aufzuklären, die sie verstehen müssen, um in ihrer Karriere erfolgreich zu sein.

SMPTEIm neuesten Virtual Classroom-Kurs werden Arbeitsabläufe für das Mastering von HDR-Inhalten für die Theater- und Heimdistribution untersucht. Dabei wird auf grundlegende Bausteine ​​des HDR eingegangen, darunter die menschliche Wahrnehmung von Licht und seine Erfassung, die optoelektronische Übertragungsfunktion (OETF), die elektrooptische Übertragungsfunktion (EOTF), das HDR-Ökosystem sowie HDR-Displays , HDR-Workflows und mehr. Der Kurs beginnt im Januar. 14, 2019 und dauert sechs Wochen.

SMPTE Virtuelle Klassenzimmerkurse werden online angeboten und ziehen Teilnehmer aus der ganzen Welt an. Während dieser Blended-Learning-Kurse nehmen die Teilnehmer an unabhängigen Kursen und wöchentlichen einstündigen von Trainern durchgeführten Coaching-Sitzungen teil, die sie dabei unterstützen, komplexere Themen und Aktivitäten zu verstehen. Die Live-Coaching-Sitzungen werden von den Teilnehmern, die nicht teilnehmen können, auf Abruf angezeigt. Außerdem geben die Dozenten zeitnah Antworten auf die Fragen der Teilnehmer, die im Online-Diskussionsforum des Kurses gestellt werden. Jedes virtuelle Kursangebot hat ein bestimmtes Startdatum, ein bestimmtes Stoppdatum und wöchentliche Lernziele. Teilnehmer, die einen Kurs erfolgreich absolvieren, erhalten eine SMPTE Leistungszertifikat, das ihre Investition in Zeit und Mühe sowie ihr Engagement für die Karriereentwicklung anerkennt.

Neu für 2019, SMPTE bietet Selbstlernkurse für alle Virtual Classroom-Kurse an. Die Angebote für das Selbststudium enthalten dasselbe Kursmaterial wie die von den Lehrern geleiteten Versionen, aber den Teilnehmern steht doppelt so viel Zeit für das Lernen zur Verfügung. Jan. 21, 2019, beginnt das erste Selbstlernangebot des Kurses HDR-Technologie und Workflows für Medien und Unterhaltung. Nachfolgende Kurse werden das ganze Jahr über angeboten.

Neben dem neuen HDR-Kurs SMPTE bietet weiterhin seine beliebte Suite von Virtual Classroom-Kursen an, darunter Einführung in Netzwerke, Routing & Switching Essentials, Grundlagen des IP-Medientransports für Rundfunkveranstalter: Verschieben von Echtzeit-Video- und Audio-Over-Packet-Netzwerken, IMF Essentials: Was Sie wissen müssen, und Verständnis SMPTE ST 2110: Standards für professionelle Medien über verwaltete IP-Netzwerke.

Vollständige Angaben und Anmeldung für alle SMPTE Virtuelle Klassenzimmer-Kurse, einschließlich HDR-Technologie und Workflows für Medien und Unterhaltung, sind bei verfügbar smpte.org/courses. Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, da der Platz in jedem Kurs begrenzt ist.

Weitere Informationen über SMPTE finden Sie unter smpte.org.

# # #

Über uns SMPTE®
Seit mehr als einem Jahrhundert, die Menschen der Gesellschaft der Bewegung Bild und Fernsehen Ingenieure, oder SMPTE (ausgesprochen "simp-tee"), haben die Details von vielen bedeutenden Fortschritten in der Medien- und Unterhaltungs-Technologie aus der Einführung von "Talkies" und Farbfernsehen aussortiert HD Und UHD (4K, 8K) TV. Seit seiner Gründung in 1916, SMPTE hat einen Oscar® und mehrere Emmy® Awards für seine Arbeit bei der Förderung von Moving-Imagery Engineering in der gesamten Branche erhalten. SMPTE Hat Tausende von Standards entwickelt, empfohlene Praktiken und technische Richtlinien, mehr als 800 von denen derzeit in Kraft sind heute. SMPTE Time Code ™ und das Allgegenwärtige SMPTE Color Bars ™ sind nur zwei Beispiele dafür SMPTE's bemerkenswerte Arbeit. Jetzt in seinem zweiten Jahrhundert, SMPTE Ist die Gestaltung der nächsten Generation von Standards und die Bereitstellung von Bildung für die Industrie, um die Interoperabilität zu gewährleisten, da sich die Industrie weiter in IT- und IP-basierte Workflows entwickelt.

SMPTE ist eine weltweite professionelle Vereinigung von Technologen und Kreativen, die die Qualität und Evolution von Motion Imaging vorantreiben. Die Mitgliedschaft umfasst heute mehr als nur 7,000-Mitglieder: Motion-Imaging-Führungskräfte, Kreative, Technologen, Forscher und Studenten, die ihre Zeit und ihr Fachwissen zur Verfügung stellen SMPTE'S Standards Entwicklung und Bildungsinitiativen. Eine Partnerschaft mit der Hollywood Berufsverband (HPA) verbindet SMPTE Und seine Mitgliedschaft mit den Unternehmen und Einzelpersonen, die die Schaffung und Veredelung von Medieninhalten unterstützen. Informationen zum Beitritt SMPTE finden Sie unter smpte.org/join.

Alle hierin enthaltenen Marken sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer.

Link zu Word Doc: www.wallstcom.com/SMPTE/181206SMPTE.docx

Foto Link: www.wallstcom.com/SMPTE/SMPTE-HDR-Virtual-Classroom.jpg
Bildunterschrift: Grafik für den neuen Kurs: High-Dynamic-Range (HDR) -Technologie und Workflows für Medien und Unterhaltung

Foto Link: www.wallstcom.com/SMPTE/SMPTE-PierreRouthier.jpg
Bildunterschrift: Der Kurs, HDR-Technologie und Workflows für Medien und Unterhaltung, wird von Dozent Pierre Routhier geleitet.

Teilen Sie es auf Twitter: twitter.com/intent/[Email protected]%20Expands%20Virtual%20Classroom%20With%20Self-Study%20Options%20and%20a%20New%20HDR%20Technology%20and%20Workflows%20Course%20%23HDR%20%23SMPTEeducation%20-%20http://bit.ly/2PgRE4N


Alarmiere mich
G|translate Your license is inactive or expired, please subscribe again!