DER BEAT:
Startseite » Hervorgehoben » Statmux ist jetzt in AWS Elemental MediaLive verfügbar

Statmux ist jetzt in AWS Elemental MediaLive verfügbar


Alarmiere mich

Als Amazon Web Services Unternehmen, AWS Elemental MediaLive kombiniert fundiertes Video-Know-how mit der Leistungsfähigkeit und dem Umfang der Cloud, um Benutzern flexible und softwarebasierte Lösungen für die Videoverarbeitung und -bereitstellung zu bieten. AWS Elemental MediaLive ermöglicht es Kunden, die Elastizität der Cloud bei Bedarf bei Bedarf und bei Bezahldiensten angemessen zu nutzen.

AWS Elemental MediaLive bietet jetzt Statmux

Statistisches Multiplexing (Statmux) ist jetzt verfügbar mit AWS Elemental MediaLiveDiese spezielle Technologie wird in Broadcast-Workflows verwendet, die Bits in Echtzeit auf mehrere Live-Videokanäle verteilen. Das Tolle daran Statmux ist, dass es die Netzwerkeffizienz maximiert, indem die Bildqualität für eine Gruppe von Kanälen innerhalb einer festen Gesamtbandbreite optimiert wird. Verwenden AWS Elemental MediaLive Mit Statmux können Kunden lineare Videoverarbeitung und -wiedergabe im Internet bereitstellen AWS-Wolke für Rundfunk-, Kabel- oder terrestrische Verbreitung.

Medienunternehmen wie nationale Rundfunkanstalten erstellen Live-Inhalte und geben diese Inhalte gleichzeitig an ihre Vertriebspartner weiter. Traditionell wurde dies erreicht, indem Kanäle für die Verteilung unter Verwendung von speziell gebauten, lokalen Hardware-Codierern vorbereitet wurden. Die Beschaffung und Konfiguration dieser Systeme kann Monate dauern. Sie erfordern ein umfangreiches Engineering, um zuverlässig zu arbeiten, und können nach ihrer Bereitstellung nicht mehr verwendet werden. Da AWS Elemental MediaLive jetzt über Statmux verfügt, können Broadcast-Video-Workflows von Broadcast-Anbietern und Content-Providern auf vollständig verwalteten AWS-Diensten erstellt und verwaltet werden. Dies bietet ihnen nur ein hohes Maß an Flexibilität, senkt die Hardware- / Verwaltungskosten und liefert eine hervorragende Bildqualität -in Zuverlässigkeit.

Vorteile von AWS Elemental MediaLive und Statmux

Zu den Hauptvorteilen von AWS Elemental MediaLive mit Statmux gehören Funktionen wie.

  • Flexibilität in der Cloud
  • Integrierte Ausfallsicherheit
  • Hohe Videoqualität
  • Betriebseffizienz
  • Überwachung und Metriken
  • Einheitliche Kopfstelle

Cloud-Flexibilität: Ermöglicht einem Benutzer das Hinzufügen, Entfernen oder Aktualisieren von Live-Kanälen entsprechend den sich ändernden Anforderungen der Zielgruppe und des Geschäfts. Außerdem werden neue Codecs eingeführt, Ressourcen werden pro Kanal priorisiert, und ein Benutzer kann die Vorteile mehrerer Codecs und Auflösungen nutzen.

Eingebaute Ausfallsicherheit: Ermöglicht die automatische Zuordnung von Ressourcen zu mehreren Verfügbarkeitszonen für hohe Verfügbarkeit und vollständig verwaltetes Failover.

Hohe Videoqualität: Mit AWS Elemental MediaLive mit Statmux kann ein Benutzer seine Videoqualität maximieren und gleichzeitig für feste Inhalte optimieren Satellit oder Kabelverteilungsbandbreite. Benutzer können die Qualitätseinstellungen auch auf Kanalbasis ohne Unterbrechung anpassen, um sicherzustellen, dass die Kanäle mit der höchsten Priorität die höchste Qualität beibehalten.

Betriebseffizienz: Hilft bei der Erstellung von Workloads für die Broadcast-Verteilung in wenigen Minuten. Diese Aufgabe wird ohne lokale Hardware ausgeführt und ermöglicht die effizientere Bereitstellung von Kanälen über eine feste Netzwerkbandbreite.

Überwachung und Metriken: Die integrierte Amazon CloudWatch-Überwachung ermöglicht Echtzeitansichten von Videometriken und der Multiplexer-Leistung.

Einheitliche Kopfstelle: Ein einziges System, das die gesamte Codierung verwalten kann, kann den Betrieb erheblich vereinfachen. Hier kommt die einheitliche Kopfstelle ins Spiel. Dies liegt an der Tatsache, dass mit Statmux für AWS Elemental MediaLive Inhaltsanbieter bei der Verteilung von herkömmlichem Broadcast-Video sowie von linearem Multiscreen-Video über eine einzige Architektur unterstützt werden können.

Fazit

AWS Media Services bietet Cloud-Dienste, mit denen eine Vielzahl von Organisationen, einschließlich Medien- und Unterhaltungsunternehmen, Unternehmen und Regierungsbehörden, zuverlässige Video-Workflows in Broadcast-Qualität erstellen können. AWS Media Services werden als einzelne Komponenten / Bausteine ​​für End-to-End-Video-Workflows bereitgestellt. Dies hilft Videoanbietern im Wesentlichen dabei, die Innovation und die Reaktionsfähigkeit des Marktes zu steigern, die Reichweite / das Engagement der Zuschauer zu maximieren und die Gesamtbetriebskosten weiter zu senken. Dank der umlagefinanzierten Preise kann ein Benutzer die Kapazität für die Videoverarbeitung und -speicherung erweitern, die Zeit bis zum Umsatz verkürzen und Spitzen in der Zuschauerschaft problemlos verwalten, ohne Kapitalinvestitionen tätigen zu müssen.

Die Lösungen von AWS Elementar Ermöglichen Sie individuelles Broadcast-TV und Multiscreen-Video, das im globalen Maßstab erstellt und vermarktet wird. Dies gibt den Benutzern die Möglichkeit, den Videobetrieb wirtschaftlich zu skalieren und zu optimieren sowie die Freiheit, sich auf das zu konzentrieren, was wesentlich einfacher ist, und verwandelt so einzigartige Ideen in überzeugende Inhalte, die die Zuschauer in ihren Bann ziehen können.

AWS Elemental-Technologien Unterstützung bei der Erstellung agiler, skalierbarer und sicherer Video-Workflows für globale Medienunternehmen, Pay-TV-Betreiber, Content-Programmierer, Rundfunkveranstalter, Regierungsbehörden und Unternehmenskunden. Erfahren Sie, wie AWS Elemental das Medienerlebnis perfektioniert und Nehmen Sie noch heute Kontakt auf.

Weitere Informationen dazu, wie Kunden Zeit sparen, den Overhead reduzieren, kostengünstige Cloud-Ressourcen maximieren und die Bildqualität mit AWS Elemental MediaLive und Statmux optimieren, erhalten Sie im Folgenden aws.amazon.com/medialive/features/statmux.


Alarmiere mich