Home » Aktuelles » Switch Media führt das hochentwickelte Codierungstool Watcha für seine leistungsstarke MediaHQ-Produktsuite ein

Switch Media führt das hochentwickelte Codierungstool Watcha für seine leistungsstarke MediaHQ-Produktsuite ein


Alarmiere mich

Switch Media, ein weltweit führender Anbieter von Online-Videotechnologie, hat Watcha auf den Markt gebracht, eine wichtige Neuerung für seine Produktreihe MediaHQ, die dieses Jahr auf der NAB vorgestellt wurde. Das Watcha-Tool bietet Rundfunkveranstaltern und Inhaltenutzern eine Lösung, mit der Probleme während des Kodierungsprozesses automatisch hervorgehoben und gemeldet werden. Es wurde entwickelt, um den sich ändernden Bedürfnissen von Rundfunkveranstaltern gerecht zu werden, die sich weiterhin an On-Demand-Dienste anpassen.

Im Gegensatz zu anderen Codierungstools verfolgt Watcha den Inhalt zur gleichen Zeit, in der er codiert wird, und meldet möglicherweise auftretende Probleme, z. B. Pixilation. Der Bericht wird sofort an den Techniker gesendet, der ausführlich beschreibt, wann und wo diese Probleme auftreten. Dies ist besonders nützlich für 4K- und CPU-intensive Projekte. Wenn die Codierung fehlschlägt, kann Watcha den Vorgang automatisch neu starten. Watcha liefert nicht nur detaillierte Berichte, sondern kann auch Teile des Inhalts erneut codieren und zusammenfügen. Dies spart erheblich Zeit und Kosten.

Der Projektleiter für das Watcha-Tool, Kevin Staunton-Lambert, Lösungsarchitekt, Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Switch Media, sagt: „Vor Watcha dauerte die Erstellung eines 4K-Films acht Stunden. Die Erstellung des Berichts kann weitere acht Stunden dauern. Mit Watcha arbeiten beide gleichzeitig zusammen. Das ist eine enorme Zeitersparnis für Sender, die unter dem Druck stehen, ihre Inhalte schnell auf mehrere Plattformen zu bringen. “

Watcha bietet auch Unterstützung in Produktionsumgebungen. Wenn ein Sportsender beispielsweise ein Fußballspiel überträgt, kann Watcha den Bildmischer dabei unterstützen, Kameraprobleme zu erkennen, und den Bediener automatisch auffordern, zu einer anderen Kamera zu springen, die das Spielfeld im selben Bereich erfassen kann. Watcha überwacht die Kameras weiterhin und kehrt bei Bedarf automatisch zur vorherigen Kamera zurück.

Das MediaHQ von Switch Media bietet Rundfunkveranstaltern Flexibilität, die auf individuellen Anforderungen basiert. Benutzer können ihre Workflows anpassen und eine oder alle Komponenten in der leistungsstarken MediaHQ-Produktsuite auswählen, um die Bereitstellung von Inhalten für die Online-Verteilung und die herkömmliche Übertragung zu verwalten und zu unterstützen. Von der Aufnahme über die Medienverwaltung und -vorbereitung bis hin zur Verteilung und Analyse können Rundfunkveranstalter auf alles, was sie benötigen, unter einem Dach und auf einer Plattform zugreifen, um ihren Video-Workflow zu verbessern oder zu verbessern.


Alarmiere mich

Springen

Jump ist eine B2B Kommunikationsagentur, die maßgeschneiderte PR-, Marketing- und kreative Dienstleistungen für Technologieunternehmen in den professionellen Video-Branchen bietet, von der Content-Akquisition über die Lieferung bis hin zu Hause.