Home » Aktuelles » TBS SPARKLE, Inc. installiert Cintel Scanner für die Filmarchivierung

TBS SPARKLE, Inc. installiert Cintel Scanner für die Filmarchivierung


Alarmiere mich

Fremont, Kalifornien - Mai 17, 2019Blackmagic Design gab heute bekannt, dass TBS SPARKLE, Inc. einen Cintel-Scanner und DaVinci Resolve Studio installiert hat, um eine große Menge von 16mm-Filmmaterial von 1955 auf die 1980s zu digitalisieren. Dies beinhaltet die Digitalisierung von mehr als 3,000-Filmen, Dokumentationen und Nachrichtensendungen sowie anderen Filmmaterialien, die von TBS SPARKLE, Inc. aufgenommen wurden.

TBS SPARKLE, Inc. ist eine Drama-, Varieté-, Medien- und Sportproduktionsfirma mit Sitz in Tokio. Die Verwaltungsabteilung des Unternehmens, die für die Arbeit im Filmarchiv zuständig ist, verwaltet die von Tokyo Broadcasting System Television, Inc. ausgestrahlten Videos. Dazu gehören etwa 1.3 Millionen Videos wie Dramen, Varietäten, Musik und Nachrichtensendungen.

„Wir wollten den Film schon lange als digitale Daten nutzen, aber er war in Bezug auf die Kosten nicht realistisch, so dass wir lange Zeit nichts tun konnten. Wenn Sie diese Filmarchive extern bestellen, kann dies 200 Millionen Yen kosten. Als wir weiter nach Möglichkeiten suchten, um über 3000-Filme zu digitalisieren, fanden wir kostengünstige und qualitativ hochwertige Cintel-Scanner. In-House-Filmarchivierung ist möglich geworden “, sagte Hisao Nishimura von TBS SPARKLE, Inc.

Unter den 3000-Titeln fanden sie das Originalmaterial von Japans erstem heimischen TV-Drama „Ponpoko Monogatari“, das in Japan in 1957 aufgenommen und produziert wurde. Solche wertvollen Dramen, Nachrichten und Dokumentarfilme sind sehr gefragt für Bilder, die die historische Landschaft zeigen, und nach ihrer Digitalisierung wird sie als Video veröffentlicht, um einen Rückblick auf die Geschichte zu geben.

Einer der Vorteile von Cintel Scanner war die Möglichkeit, qualitativ hochwertige Bilder in einem visuell verlustfrei komprimierten RAW-Format zu speichern.

„Cintel Scanner kann mit RAW auch nach Filmen scannen, die durch Alterung verblasst sind. So können Sie mit DaVinci Resolve Farbkorrekturen vornehmen. Da es mit RAW-Daten gescannt wird, kann die Originalfarbe reproduziert werden “, sagte Nishimura.

Er fuhr fort: „Bilder, die mit 24 fps in Echtzeit gescannt wurden, werden über Thunderbolt an einen Mac gesendet und an DaVinci Resolve Studio gesendet. Die nahtlose Integration von Cintel Scanner mit DaVinci Resolve ist sehr effizient. Es ist nicht erforderlich, unnötige Zwischendateien zu erstellen, und nach dem Scannen müssen keine Dateien kopiert werden. Mit einem einfachen Vorgang können Sie auf kompaktem Raum arbeiten, ohne zusätzliche Ausrüstung zu benötigen. “

„DaVinci Resolve führt die Bearbeitung, Farbanpassung und Audioanpassung durch. Die automatische Szenensuche für die Medienseite von DaVinci Resolve ist sehr nützlich. Da selten die gesamte Szene der Scandaten verwendet wird, kann nur der Teil, den Sie mit dieser Funktion verwenden möchten, effizient gefunden werden. Es ist wirklich einfach, die Clips zu sortieren, die Sie benötigen. Mit der Einführung des Cintel-Scanners haben wir einen effizienten Workflow für die Filmreparatur realisiert. “

Pressefotografie

Produktfotos von Cintel Scanner, DaVinci Resolve und allen anderen Blackmagic Design Produkte sind erhältlich bei www.blackmagicdesign.com/media/images.

Über Blackmagic Design

Blackmagic Design Schafft die weltweit hochwertigsten Videobearbeitungsprodukte, digitale Filmkameras, Farbkorrektoren, Videokonverter, Videoüberwachung, Router, Live-Produktionsschalter, Plattenrecorder, Wellenformmonitore und Echtzeit-Filmscanner für den Spielfilm-, Post- und Fernsehsender. Blackmagic Design'S DeckLink Capture Cards startete eine Revolution in Qualität und Erschwinglichkeit in der Postproduktion, während die Emmy ™ preisgekrönten DaVinci Farbkorrekturprodukte des Unternehmens seit der 1984 die Fernseh- und Filmindustrie dominierten. Blackmagic Design Setzt fortlaufende Innovationen ein, darunter 6G-SDI und 12G-SDI Produkte und stereoskopische 3D und Ultra HD Arbeitsabläufe Gegründet von weltweit führenden Postproduktionsredakteuren und Ingenieuren, Blackmagic Design Hat Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Japan, Singapur und Australien. Für weitere Informationen, bitte gehen Sie zu www.blackmagicdesign.com.


Alarmiere mich