Home » Aktuelles » TSL Products präsentiert auf der NAB NY 2019 Aktualisierungen seiner Audio-Monitor-Lösungen und Broadcast-Steuerungssysteme

TSL Products präsentiert auf der NAB NY 2019 Aktualisierungen seiner Audio-Monitor-Lösungen und Broadcast-Steuerungssysteme


Alarmiere mich

New York, Oktober 7, 2019 - TSL Produkte, Ein führender Entwickler und Hersteller von Broadcast-Workflow-Lösungen wird seine neuesten Audio- und Steuerungsangebote auf der NAB NY 2019 vorstellen (Stand N155). Die Marke entwickelt ihre Lösungen weiter, um den sich ändernden Anforderungen ihrer Kunden und dem Übergang zu IP-Workflows gerecht zu werden. TSL wird Aktualisierungen seiner Audioüberwachungsangebote hervorheben, einschließlich seiner SAM-Q-Plattform, PAM-IP und seiner MPA1-Leitungen. Darüber hinaus werden Updates für seine erweiterten Broadcast Control-Angebote sowie für seinen IP Control Buddy, eine Reihe von Anywhere Interface Boxes und Flashboard-Updates vorgestellt.

TSL wird auch Aktualisierungen seiner PAM-IP-Linie und seiner umfangreichen Funktionen über die Audio- und Videoüberwachung hinaus anbieten. Das PAM-IP setzt weiterhin den Standard für 2022-6- und 2110-Audiomonitore. Zu den Funktionen gehören Lautstärkemessung, vollständig konfigurierbare Messung und Mehrkanalüberwachung. Kunden, die die Bedeutung der Edge-Device-Steuerung innerhalb von IP-Infrastrukturen erkennen, können nun für die Steuerung mit ihren PAM-IP-Audiomonitoren entweder In-Band oder Out-of-Band auswählen. Mithilfe eines TSL- oder 3-Steuerungssystems können ST-2110- und ST-2022-6-Multicast-Abonnements für PAM-IP jetzt mithilfe des Ember + -, NMOS- oder TSL-eigenen RESTful-API-Protokolls ermittelt werden. Auf der NAB NY wird auch die neueste Version der MPA1-Audioüberwachungsserie von TSL gezeigt, einschließlich verbesserter Audiomessung für MPA1-SOLO-MADI und MPA1-SOLO-DANTE sowie alternativer Frontplattenkonzepte für MPA1-MIX-MADI. Die Produktreihe bietet außerdem verbesserte Steuerungsmöglichkeiten über SNMP für alle MPA1-Audiomonitore. Diese zuverlässigen und kompakten Monitore ermöglichen es Endbenutzern, Audiodaten zuverlässig zu überwachen. Mit einer Tiefe von nur 100mm eignen sie sich besonders für Anwendungen, bei denen wenig Platz zur Verfügung steht, z. B. Fly Packs und Übertragungswagen.

Auf der Steuerungsseite wird TSL dank des Flex-Netzwerks von TSL, das von unterstützt wird, verschiedene neue Funktionen in Bezug auf die Hauptsteuerung, das Playout und die Übertragung als Teil seines erweiterten Steuerungsangebots demonstrieren DNF-Bedienelemente. Diese Updates umfassen die MOS-Integration mit ENPS und iNews, um die Automatisierung der Nachrichtenproduktion zu vereinfachen, indem Benutzer die Kontrolle über die kritischen Geräte übernehmen können, von denen sie abhängig sind. Für die Playout-Automatisierung können Kunden jetzt kostengünstig und einfach primäre oder Backup- / Tertiär-Automatisierungssysteme erstellen und Video- und Grafik-Playout-Geräte für die Live-Programmierung einfach und zuverlässig steuern. Darüber hinaus können Benutzer SCTE-Befehle jetzt manuell oder über automatische Steuerungen mit Echtzeitüberwachung und Benachrichtigungen bei Eintreten eines Ereignisses verwalten, umschalten und verteilen.

TSL wird auch eine Reihe neuer universeller Bedienoberflächen und -schnittstellen vorstellen, darunter den IP Control Buddy sowie seine Reihe von Anywhere Interface Boxes (AIBs). Der IP Control Buddy von TSL ist ein leistungsstarkes und dennoch kompaktes System, das jedes GPI / O-, serielle und IP-fähige Gerät steuert. Der IP Control Buddy lässt sich von einer auf vier Tasten skalieren und kann einfache Ein / Aus-Aktionen ausführen oder komplexe Salven auslösen. Dank seiner kompakten Größe eignet er sich perfekt für Flyaway-Kits und schnelle Produktionsaufgaben. Die AIB-Serie des Unternehmens wurde speziell für die Marktsegmente A / V-, Radio-, Industrie- und TV-Rundfunk entwickelt und ermöglicht es Benutzern, Systeme zu überbrücken und optimale Funktionen zu erzielen, ohne programmieren zu müssen. Für Geräteverwaltung und Schnittstellenflexibilität bieten die AIBs bis zu 16-GPI / Os und mehrere Gerätesteuerungspfade. Der AIB-4 bietet außerdem Ethernet, 2-DTMF und DFÜ-Modem. Die AIBs transportieren GPIs und On-Air-Daten überall dort, wo Sie sie benötigen - über Städte, Bundesstaaten und sogar Kontinente hinweg - aus der Ferne. Die Konfiguration für jede Steuerungs- und Überwachungsanwendung wird mit dem programmiererfreien Webbrowser vereinfacht.

Darüber hinaus erkannte das Unternehmen das zunehmende Bedürfnis der Kunden, wichtige Workflow-Informationen zu visualisieren, und entwickelte FlashBoard, das sich nahtlos in TSL oder jedes andere Steuerungssystem von Drittanbietern integrieren lässt. Auf der NAB NY wird TSL die Erweiterung der FlashBoard-Benutzeroberfläche um verschiedene Funktionen demonstrieren, darunter fortschrittliche System- und Weltzeituhren, Up-Down-Produktions-Timer, On-Air- und Cue-Light-Anzeige, On-Screen-Branding, webbasierte Inhaltsanzeige und Videokacheln .

Über uns TSL Produkte

Über die 30 Jahre hinweg hat TSL direkt mit den weltweit führenden Sendern und Inhaltsentwicklern zusammengearbeitet, um eine Reihe von Broadcast-Workflow-Lösungen zu entwerfen, herzustellen und zu vermarkten, die dazu dienen, den Betrieb von Fernsehsendungen, Kabeln, Satellit, IPTV und IT-Branchen. TSL ist auf Audioüberwachung, Broadcast-Steuerungssysteme und Energiemanagement spezialisiert und stellt sicher, dass seine Lösungen die kommerziellen, technischen und betrieblichen Anforderungen in IT-basierten und traditionellen Workflows erfüllen und übertreffen. Dies hilft seinen Kunden, Kosten zu senken, Umsätze zu generieren und Abläufe zu rationalisieren.


Alarmiere mich