Home » Content Creation » Vizrt wechselt zu Flexible Access

Vizrt wechselt zu Flexible Access


Alarmiere mich

Eine vollständige Überarbeitung von VizrtDas Produktangebot für die sich wandelnden Anforderungen der heutigen Medienlandschaft

Vizrt, der weltweit führende Anbieter von softwaredefinierten visuellen Storytelling-Tools (#SDVS) für Ersteller von Medieninhalten, gab heute Flexible Access bekannt. Durch flexiblen Zugang, Vizrt teilt die Risiken, die mit dem Aufbau oder der Verbesserung von Produktionskapazitäten vor der Wertschöpfung verbunden sind.

Michael Hallén, CEO und Präsident der Vizrt Gruppe sagte, „Flexible Access stellt den Erfolg unserer Kunden in den Mittelpunkt unserer Geschäftsbeziehung und bietet ihnen die Flexibilität, sich an sich schnell ändernde Geschäftsanforderungen anzupassen. Es bietet eine bessere Kontrolle über ihre Betriebskosten, senkt die Eintrittsbarriere und beschleunigt ihre Kapitalrendite. Unser neuer Vizrt Solution Suites erleichtern den Zugriff auf unsere Lösungen und die Anpassung an echte Kundenergebnisse und bieten unseren Kunden schnellere und sicherere Wege zur Wertschöpfung. “

Mit Flexible Access, einem wiederkehrenden Abrechnungsmodell, fünf neue Vizrt Solution Suites bieten eine neue und stark vereinfachte Möglichkeit für Kunden müssen ihre Software-Tools für die Inhaltsproduktion anpassen und skalieren, um den sich schnell ändernden Produktionsanforderungen gerecht zu werdens. Dies sorgt Vizrt Kunden greifen auf das weltweit reichhaltigste Ökosystem softwaredefinierter visueller Storytelling-Tools zu, um Geschäftsergebnisse schneller zu realisieren und gleichzeitig die Notwendigkeit kapitalintensiver Vorabinvestitionen zu vermeiden.

Flexible Access-Pläne werden im Folgenden angeboten Vizrt Lösungssuiten:

Produktionsflexibilität, finanzielle Flexibilität

Kein Inhaltsproduzent kann vorhersagen, wie sich sein Geschäftsmodell ändern wird oder wo er investieren sollte, um zukünftige Produktionsanforderungen und Einnahmequellen zu erfüllen. Um relevant zu bleiben, müssen sie mehr Inhalte produzieren, die für mehr Medienformate optimiert sind. Mit Flexible Access zahlen Medienproduzenten nur für das, was sie benötigen, und können ihren Zugriff danach skalieren, wie viele Journalisten kreative Tools benötigen, wie viele Studioausgänge benötigt werden, wie viele verfolgte Kameras Augmented Reality liefern usw.

Preise und Verfügbarkeit

Vizrt Flexible Access Solution Suites sind ab sofort ab 1,795 USD pro Monat erhältlich. Bitte wenden Sie sich an Ihre Vizrt Verkaufsexperte für weitere Informationen.


Alarmiere mich
Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!